Screenshots

Beschreibung

"Asmodee Digital hat einen tollen Job mit ihren virtuellen Brettspiel-Releases gemacht, und Onirim ist nur eine weitere fantastische Ergänzung." - App Advice

"Onirim ist eine einfache, gut durchdachte Implementierung eines Solitaire-Spiels" - Board Game Quest

"Asmodee hat eine ziemlich gute Aufzeichnung, um gut betrachtete moderne Brettspiele zum Handy zu bringen." Onirim ist keine Ausnahme und bietet eine Wendung auf dem Solitaire-Kartenspiel, das einfach perfekt auf deinem Handy ist. "- Pocket Gamer


Das bei den Golden Geek Awards als bestes Solo-Brettspiel nominierte Onirim ist ein Kartenspiel, bei dem du einen Traumwandler spielst, der in einem geheimnisvollen Labyrinth gefangen ist. Du musst die oneirischen Pforten entdecken, bevor deine Traumzeit vorüber ist – oder du bist für immer gefangen!

Wandle durch die Kammern der Träume und hoffe, dass der Zufall dir die Pforten zeigt, oder verweile in jeder Art von Raum. In jedem Fall musst du es mit den schleichenden Albträumen aufnehmen, die die Gänge des Labyrinths heimsuchen.

Onirim ist ein Solo-Kartenspiel. Du musst gegen das Spiel spielen, um die acht oneirischen Pforten zu sammeln, bevor du alle Karten verbraucht hast. Pforten-Karten erhältst du entweder, indem du bei drei aufeinanderfolgenden Zügen Karten derselben Farbe spielst oder indem du eine deiner mächtigen Schlüssel-Karten ausspielst, wenn eine Pforte aufgedeckt wird. In beiden Fällen musst du die beste Art abwägen, die Karten auf deiner Hand zu nutzen, und versuchen, die Albträume zu umgehen. Diese Karten sind im Deck versteckt und führen zu schmerzhaften Dilemmas, wenn sie gezogen werden.

Das Spiel besticht neben seinem aufregenden Solo-Modus auch durch seine intuitive Benutzeroberfläche, die automatisierte Deckverwaltung und die Statistiken, die den Fortschritt und die Erfolge gegen das Spiel aufzeichnen!

Onirim beinhaltet:
• Shadi Torbeys Onirim-Basisspiel im Solo-Modus
• Das Original-Bildmaterial des Basisspiels von Philippe Guerin und Elise Plessis, das um Animationen erweitert wurde
• Solo-Spiel
• Detailliertes, interaktives Tutorial, das Zug für Zug ins Spiel einführt
• Offline-Statistiken, damit du deinen Fortschritt im Blick behältst
• Keine In-App-Käufe oder Werbung
• Verfügbare Sprachen: Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch


Weitere Informationen findest du auf: http://asmodee-digital.com/onirim

Hast du ein Problem? Benötigst du Hilfe? Bitte kontaktiere uns: https://asmodee.helpshift.com/a/onirim/

Erhalte alle Neuigkeiten über Onirim auf Facebook, Instagram, Twitter und YouTube!

Facebook: https://www.facebook.com/asmodeedigital/
Twitter: https://twitter.com/asmodeedigital
Instagram: https://www.instagram.com/asmodeedigital/
YouTube: https://www.youtube.com/asmodeedigital

Neuheiten

Version 1.4.0

- Reveal denizen cards in the deck after unlocking first door with 3 cards
- Show exact denizens cards inside discard pile
- Added classic vs score attack explanations in game rules menu
- Fixed Repentant Treasure Keeper description
- Changed expansions order at the details screen
- Updated splash screen
- Cross platform save of downloaded DLCs
- bug fixes:
1. After using a key effect to discard a denizen, when tapping on the discard pile, the image of the card now gains a glowing highlight
2. The left-most card in hand can now be interacted with reliably with "The Door to the Oniverse" expansion enabled

Bewertungen und Rezensionen

4.7 von 5
47 Bewertungen
47 Bewertungen
bob_bln

Besser als gedacht

Onirim wirkt kompliziert, lässt sich aber sehr gut spielen. Vor allem ist es eine Herausforderung und nichts mal so nebenbei. Ein einziger Fehler im gesamten Spiel reicht und man hat verloren. Wenn man sich konzentriert, schafft man gelegentlich einen Sieg. Ich wurde sagen ca. 1 Sieg auf 100 Spiele.

claumoe

Top Umsetzung

Das physische Kartenspiel ist eines der guten Solo–Spiele. Die Umsetzung ist sehr gelungen. Besser zu spielen sogar als das Vorbild, weil einem das ständige Mischen abgenommen wird.

Ideenverstärker

Macht richtig Spaß.

Ich habe auch das Kartenspiel, aber nie geschafft zu spielen. Durch die App und das gute Tutorial, weiß ich jetzt wie es geht und spiele es sehr oft. Digital und analog.

Informationen

Anbieter
Asmodee Digital
Größe
205 MB
Kategorie
Spiele
Kompatibilität
Erfordert iOS 8.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© 2017 Digital game published by Asmodee Digital. Game created by Shadi Torbey and published by Z-Man Games.
Preis
Gratis
In‑App‑Käufe
  1. Crossroads and Dead Ends 1,09 €
  2. The Door to the Oniverse 1,09 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch