Screenshots

Beschreibung

Open Nettest ist eine vielseitige Plattform zum Sammeln, Verarbeiten und Visualisieren von Daten in Bezug auf die Internetservicequalität. Es besteht aus einem webbasierten Client, mobilen Clients, Hardware-Probes, Datenportal und der Back-End-Infrastruktur. Die Plattform wird für ihre Zuverlässigkeit und die Genauigkeit der Messungen geschätzt. Dies liegt daran, dass die Testmethodik bereits seit mehreren Jahren verfeinert ist und die Testserver im Gegensatz zu den kommerziellen Alternativen an den wichtigsten nationalen und internationalen Internetaustauschpunkten außerhalb der Netze der Internetdienstanbieter gehostet werden.
Open Nettest wird als Teil des MoQoS-Projekts weiterentwickelt, das von der Fazilität "Connecting Europe" kofinanziert wird. Zu den Mitgliedern des MoQoS-Projekts gehören die Regulierungsbehörden aus Tschechien, der Slowakei und Slowenien, eine gemeinnützige Organisation CZ.NIC und die Specure GmbH. Das Projekt zielt darauf ab, die Zusammenarbeit zwischen den nationalen Telekommunikationsregulierungsbehörden in ganz Europa zu erleichtern, indem offene Daten im Zusammenhang mit dem Breitband-Internet erstellt, wiederverwendet und veröffentlicht werden. Ein wesentlicher Bestandteil ist die Erhebung von Quality-of-Service- und Quality-of-Experience-Daten nach den aktuellen Standards auf Basis der Empfehlungen des BEREC (Body of European Regulators of Electronic Communications).
Die Plattform und ihre zugrunde liegende Methodik wird bereits von mehreren nationalen Telekommunikationsregulierungsbehörden genutzt: RTR Austria, AKOS Slovenia, RATEL Serbien, Czech Telecom Office; Regulierungsbehörde der Slowakei, NKOM Norwegen und HAKOM Kroatien. Die Testserver werden in dem jeweiligen Land am wichtigsten nationalen Internetaustauschpunkt gehostet. Dies garantiert die Genauigkeit und Vergleichbarkeit der Daten zwischen den Ländern. Die von Open Nettest gesammelten Daten können auch für weitere Analysen verwendet werden, z. B. zur Einhaltung der Netzneutralität, zur Erfüllung der Breitband-Versorgungsverpflichtungen und zur Ermittlung der allgemeinen Geschwindigkeits- und Qualitätstrends der Breitbanddienste. Open Nettest bietet auch die Visualisierung der aggregierten Daten auf einer Heatmap, so dass sowohl der Regler als auch die Endbenutzer die Netzwerkleistung und -qualität an jedem beliebigen Ort überprüfen können.

Neuheiten

Version 2.7

New badge for Santa's List Day

Bewertungen und Rezensionen

4.5 von 5
509 Bewertungen
509 Bewertungen
jmalsch ,

Perfekt

Schnell übersichtlich und nachvollziehbar

kurzkf ,

Nettest

Sehr gut und informativ. kf

Fabianlenne ,

Bricht ab und an die Messung ab

Und sagt nicht was los ist

Informationen

Anbieter
SPECURE GmbH
Größe
138.6 MB
Kategorie
Dienstprogramme
Kompatibilität
Erfordert iOS 9.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch, Isländisch, Japanisch, Kroatisch, Norwegisch (Bokmål), Polnisch, Russisch, Schwedisch, Serbisch, Slowakisch, Slowenisch, Spanisch, Tschechisch, Vereinf. Chinesisch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© 2018 SPECURE GmbH
Preis
Gratis
In‑App‑Käufe
  1. Werbung entfernen 1,09 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch