Screenshots

Beschreibung

Suchen, Finden und Orientieren mit Hilfe der "OpenSeaMap - die freie Seekarte", der elektronischen mobilen Seekarte.

Was ist OpenSeaMap?

OpenSeaMap ist ein weltweites Opensource-Projekt zur Erstellung einer freien Seekarte. Es besteht Bedarf an frei zugänglichen Karten für die Seefahrt, deshalb wurde das Projekt im Jahr 2009 ins Leben gerufen.

Ziel der OpenSeaMap ist es, für den Seemann interessante nautische und touristische Information in die freie Weltkarte einzutragen und in nautisch ansprechender Weise darzustellen. Dazu gehören Leuchtfeuer, Tonnen und andere Seezeichen, Seewetter, Hafen-Informationen, Reparaturwerkstätten, Schiffszubehör und vieles mehr, aber auch Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Sehenswürdigkeiten.

FUNKTIONEN:
- Anzeige von Seezeichen, Wasserwegen, Sperrgebieten, Tauchspots etc.
- LIVE & Offline-Zugriff auf aktuelles Kartenmaterial
- Speicherung/Caching von bis zu 1 Million Teilkarten
- HD Seekarte, 13-Stufen-Kartenzoom
- Optische Zoomfunktion um Lesbarkeit beliebig anzupassen
- Chartplotter für kontinuierliche Positionsanzeige
- Wegpunkte anlegen, ändern, löschen, abrufen und beliebig exportieren
- Wetterdaten als Overlay (Niederschlag, Wind, Luftdruck, Temperatur, Wellen)
- Angepasst für neuste iOS Version

DISCLAIMER: Verlassen sie sich IN KEINEM FALL nur auf ein Navigationshilfsmittel allein. Die OpenSeaMap ist maximal als eine Ergänzung ihrer bestehenden Navigationsmittel an Bord zu betrachten und NICHT als Ersatz. Setzen sie die App verantwortungsbewußt ausschließlich in Verbindung mit den gesetzlich vorgeschriebenen Navigationsmitteln ein. Die App bietet derzeit keine Wassertiefeninformationen.

HINWEIS: Der fortdauernde Gebrauch des GPS kann den Energieverbrauch des Gerätes deutlich erhöhen und damit die Batterielaufzeit verkürzen.

LICENSE: This app uses icons from the library http://icons8.com/ we thank for providing these under Creative Commons Attribution-NoDerivs 3.0 Unported License.

Neuheiten

Version 3.4

- Verbesserte Kundeninformation/Aufklärung

Bewertungen und Rezensionen

1.7 von 5

14 Bewertungen

14 Bewertungen

Etwas zu wenig Funktionsumfang...

JochWe

...für mein Verständnis. Schlanke Apps sind gut, aber von mir eingetragene Wegpunkte erscheinen nicht auf der Karte und sind somit recht sinnlos.
Zudem stürzt die App recht häufig ab oder zeigt mir plötzlich Australien an, zuvor war ich in Nordeuropa...
Ich verwende IPad, V 10.3.2

Einstellungen?

Balkonfurzer

Der Button funktioniert nicht. Edit: Jetzt schon!

keine Offlinekarten, schlechte Support

Schlotfeger

Obwohl der Support anderes behauptet, keine Offlinekarten. Entsprechende Rückfragen beim Support bleiben unbeantwortet. Auch keine Offlinekarten nach Kauf von OpenSeaMap professional.

Informationen

Anbieter
appdoctors UG (haftungsbeschraenkt)
Größe
4.4 MB
Kategorie
Navigation
Kompatibilität
Erfordert iOS 9.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© OpenSeaMap
Preis
1,09 €
In‑App‑Käufe
  1. OpenSeaMap Professional 2,29 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch