iPhone-Screenshots

Beschreibung

Orte Erinnern

„Orte Erinnern“ ist eine Applikation des NS-Dokumentationszentrums der Landeshauptstadt München. Ausgehend von der Frage, wie der Nationalsozialismus München geprägt und durchdrungen hat, bietet die Applikation Hintergrundinformationen zu einer Auswahl von 120 Orten in und um München, die mit der nationalsozialistischen Vergangenheit in Verbindung stehen:


Orte des Aufstiegs und der Selbstdarstellung der NSDAP
Orte der Verflechtung des Nationalsozialismus mit Verwaltung, Wirtschaft und Industrie
Orte der Durchdringung der Gesellschaft
Orte der Entrechtung und Verfolgung
Orte des Widerstands gegen den Nationalsozialismus.

Hintergrundtexte, Bilder, Biographien, Audio- und Videomaterial informieren Sie darüber, welche Ereignisse, Funktionen und Personen mit bestimmten Gebäuden und Plätzen verknüpft waren und wie sich diese Orte im Verlauf der Geschichte verändert haben. Alle Spuren und Informationen sollen zu einer kritischen Auseinandersetzung mit der Geschichte des Nationalsozialismus anregen.

FEATURES:

− Offline- und Online-Karte mit 120 Orten (POIs = Points of Interest)
− GPS-Funktion mit Alert
− Sortierung und Filtermöglichkeiten (Themen, Orte)
− Stichwortsuche und Anzeige der Ergebnisse in der Karte
− Augmented Reality: alternative Navigation, Ansicht der POIs im Kameramodul
− Zahlreiche Medieninhalte wahlweise online oder offline verfügbar (120 Hintergrundtexte zu den POIs, über 400 Bilder, 20 Audios, 9 Videos und etwa 50 Biographien)


KARTEN:
Das zoombare, detaillierte Kartenmaterial erschließt die Medieninhalte in München und Umgebung. Die Überblickskarte verschafft einen schnellen Zugang zu den Regionen mit verfügbaren Inhalten.
Zentraler Bestandteil der Applikation sind die Objekte in der Innenstadt von München. Diese Objekten und das zugehörige Kartenmaterial sind in der Applikation integriert und daher offline nutzbar. Über die Einstellungen können weitere Offline-Karten und Inhalte nachgeladen werden. Alternativ können über eine aktive Internetverbindung die Online-Karten von OpenStreetMap genutzt werden.
Die integrierte GPS-Funktion mit Alert (= Rufton) erleichtert die Navigation und das Auffinden der POIs vor Ort.


THEMEN /ORTE:
In der Themenansicht sind die verfügbaren POIs thematisch aufgegliedert. Über die Ortsansicht können die POIs in einer Liste dargestellt werden. Die Suche bietet die Möglichkeit, die verfügbaren Medieninhalte zu filtern und die Ergebnisse in der Karte darzustellen.


ROUTEN:
Die Applikation bietet vier Routenvorschläge durch die Innenstadt von München. Diese ca. ein- bis zweistündigen Touren führen zu wichtigen Orten der Geschichte des Nationalsozialismus in München. Die ausgewählte Route wird automatisch in der Karte angezeigt. Die POIs entlang der Route sind gekennzeichnet. Bei aktiviertem GPS wird der aktuelle Standort in der Karte angezeigt.

AR – AUGMENTED REALITY:
Im Kameramodul werden Inhalte in der Umgebung dargestellt (je nach Ausrichtung der Kamera).


IDEE UND INHALTLICHE VERANTWORTUNG
Winfried Nerdinger


KONZEPTION UND UMSETZUNG
Zara S. Pfeiffer, Martin W. Rühlemann, Felizitas Raith, Thomas Rink
Nach Vorlage des Katalogs zur Ausstellung "Ort und Erinnerung – Nationalsozialismus in München", herausgegeben von Winfried Nerdinger, München 2006.


TECHNISCHE ENTWICKLUNG
Boundary Productions e.K.
edufilm und medien GmbH
P.medien GmbH

Neuheiten

Version 1.2

Kartenmaterial ersetzt.

Bewertungen und Rezensionen

DerekAndTheDominos ,

Läuft nicht auf meinem iPad

Läuft nicht auf meinem iPad trotz neuester IOS-Software!! Es gibt nur die Titelkarte, aber kein Menü zur Auswahl.

Informationen

Anbieter
P.medien GmbH
Größe
146.6 MB
Kategorie
Reisen
Kompatibilität

Erfordert iOS 7.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Englisch

Alter
Freigabe 12+ für Folgendes:
Selten/schwach ausgeprägt: realistisch dargestellte Gewalt
Copyright
© 2015 edufilm und medien GmbH
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch