iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes holen, um Hörproben von PIMP - People in my Pocket von RGSD abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

PIMP - People in my Pocket

Von RGSD

Öffnen Sie iTunes, um Apps zu kaufen und zu laden.

Beschreibung

Welches Netz steckt hinter einer Handynummer und wurde die Nummer portiert?

Die P.I.M.P. App für das iPhone beantwortet diese Fragen!

Die App bietet folgende Funktionen:

Nummer überprüfen
- Ermittlung des Netzes einer Handynummer (Netzbetreiber von deutschen Rufnummern)
- Erkennung von portierten Nummern
- Erkennung des Orts einer Festnetz-Nummer
- Ermittlung des Landes einer internationalen Nummer

Alle Angaben ohne Gewähr.

Um die Netzprüfung live durchzuführen, werden Telefonnummern (ohne Zuordnung zu einem Namen oder ähnlichem) an unseren Server übermittelt. Die Rufnummern werden nach der Netzprüfung und Übermittlung an Ihr iPhone auf dem Server sofort verworfen. Es werden keine Rufnummern serverseitig gespeichert.

Neue Funktionen von Version 2.0

Da die PIMP App unter iOS 10 nicht mehr funktioniert hat, haben wir uns dazu entschieden ein Update mit Minimal-Funktionalität so schnell wie möglich zur Verfügung zu stellen.

Die ursprüngliche App wurde für iOS 4 entwickelt, deshalb musste eine grundlegende Überarbeitung für iOS 10 durchgeführt werden.
Frühere Features werden mit zukünftigen Updates Schritt für Schritt nachgereicht.
Für das nächste Update ist die Statistik-Funktion geplant.

Screenshots

iPhone Screenshot 1
iPhone Screenshot 2
iPhone Screenshot 3
iPad Screenshot 1
iPad Screenshot 2
iPad Screenshot 3

Kundenrezensionen

Zustandsbericht

Ich habe die App oft benutzt, vor Allem auch die Funktion zum Eintrag des Providers ins Adressbuch, ja eigentlich alle Funktionen. Nachdem mit der Einführung von IOS 10 gar nichts mehr ging, bei Aufruf der App nur noch die Meldung kam: Sie haben keine Netzverbindung ..., bin ich jetzt froh, dass sie wieder grundsätzlich funktioniert.
Wenn der restliche Funktionsumfang sukzessive wieder implementiert wird, bin ich wieder vollends zufrieden.

Funktioniert aber leider ohne frühere Funktionen

An sich funktioniert die App, aber leider wurde auf frühere Funktionen, wie beispielsweise die Übernahme von Provider-Informationen in das Adressbuch komplett verzichtet. Damit hatte das App im AppStore ein Alleinstellungsmerkmal. Nun ist es ein App wie viele andere, bei den selektiv eine Nummer geprüft werden kann. Änderungen in den Kontakten müssen selbstständig und mühevoll vorgenommen werden. Schade!

Genial!

Funktioniert sehr zuverlässig. Und schnell. Vielen Dank.

PIMP - People in my Pocket
In iTunes ansehen
Diese App wurde sowohl für das iPhone als auch für das iPad konzipiert
  • 0,99 €
  • Kategorie: Nachschlagewerke
  • Aktualisiert:
  • Version: 2.0
  • Größe: 22.0 MB
  • Sprache: Englisch
  • Entwickler:

Kompatibilität: Erfordert iOS 10.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Kundenbewertungen

Aktuelle Version:
Alle Versionen: