Screenshots

Beschreibung

** BEST OF 2015 APP BY APPLE **
** FEATURED WORLDWIDE 2015, 2016 AS "BEST NEW APPS" BY APPLE **

Stay Inspired.

There is a whole world that we get from images. A single picture can fill us with inspiration which, in turn, brings us joy. Such impressions grow to create wonder and amazement for the world. That growth and creation is made possible by you. And Pixave is here to store and organize those inspired moments - to enable you to bring them to mind whenever, wherever you are.

A beautiful workspace, more powerful than before
Pixave is the ultimate image organizer. The updated version includes the new Light/Dark user interface with the Collection now supporting auto-import, while the Smart Collection and System Collection has become more powerful and refined, providing this new version with an even more convenient and user-friendly workspace. You will be amazed at such useful features. Pixave’s innovative and useful workspace lays the groundwork for you to draw inspiration, unhindered, from your images - because your inspirations are precious and beautiful.

More Formats!
Pixave supports common image formats such as GIF, JPEG, JPEG 2000, PNG, TIFF, ICNS, AI, PSD, EPS (included PDF info only), PDF, TGA, SVG, BMP, ICO, Camera RAW, HEIC, HEIF, as well as document formats from Mac Graphic Killer applications such as *Affinity Designer, *Affinity Photo, *Pixelmator, *Pixelmator Pro, *Sketch, *Audodesk Graphic, *Acorn document. And now, even more formats are supported: TrueType® Font, OpenType® Font, MOV, M4V, MP4, MPO, DAE for 3D Objects, OBJ files, *Apple Pages, *Numbers, *Keynote, *iBook Author, *MS Word, *Excel, *PowerPoint. Also the popular Mac software *OmniGraffle, *MindNode, *Comic Life 3, *Napkin, *Flinto, *iThoughtsX, *Principle, *Art Text 3 document are supported. (formats with “*” requires the relevant app to be already installed)

Automation
Specified media, along with tag information, can now be automatically imported from a designated folder. To import, images no longer need to be dragged, images no longer need to be clicked to apply tags, and image types no longer need to be separately categorized. Just place your desired files into the designated folder and Pixave will automatically import the selected media and automatically apply selected tags. Now importing media is taken care of automatically. How convenient!

Easy Tagging
Adding and searching for tags is a piece of cake. Many tags can be applied immediately to a number of images, and can be searched for along with its tag. Pixave’s new Tag system really is quite something. During import, not only are the keywords included in the image identified and automatically added to the tag, but tags added by the user can also be very easily applied. For tagging, simply drag the tag to an image or vice versa. This way of adding new tags or searching for tags provides a fresh approach in accessing them. Beware to not become overwhelmed by the incredible new tagging interface – the ability to apply numerous tags simultaneously to numerous images.

Enhanced Web Capture
Pixave’s web capturing capabilities have evolved. Now, the website that you wish to capture can be captured while interchanging freely between desktop and mobile modes. Pixave’s web capture also provides iPhone, iPad, as well as Landscape options for easy and flexible capture. Additionally, webpage resources can be directly downloaded as well - this feature enables you to directly import any graphic elements that you see on a website into Pixave with Web Browser Extensions

Exciting Export
Even exporting has evolved. Alongside the basic function of exporting according to image type, you can also adjust the image size in set increments, customize the file naming pattern and apply Watermarks. Tags you have inserted and managed are now also included within the image during export. And the ability to create ePub files is, no doubt, a bonus.

- Compatibility: macOS 10.11.6 or higher

Neuheiten

Version 2.3.8

* Before upgrade to Pixave 2, Please backup your library first **

What's New in Version 2.3.8

- Improved High-resolution PSD importing
- Fixed ePub export
- Fixed image markup problem on macOS 10.11
- Fixed minor UI issues

What's New in Version 2.3.7

- Now, display current library name on window title
- Improved image markup
- Fixed minor UI issues

What's New in Version 2.3.6

- Fixed minor problems

What's New in Version 2.3.5

- Added ability to import Pixelmator Pro document
- Added ability to import MindNode 5 document
- Added ability to sort collection by Color Label
- Improved iThought X document importing
- Improved iCloud Sync for multiple devices
- Improved Library Switcher UI and Actions
- Improved handling date creation for imported images based on EXIF date time, date digitized
- When capture website, page title will be added into note info
- Improved scroll position when import complete.
- Fixed a problem where scroll bar didn’t work with special mice devices
- Fixed a problem where the exported image as original wouldn’t have correct rotation information
- Fixed minor issues

What's New in Version 2.3.4

- Fixed launch problem in specified environment

What's New in Version 2.3.3

- Added ability to backup library in iCloud for the future updates.

What's New in Version 2.3.2

- Improved iCloud Sync
- Fixed a problem where sorting value in browser didn’t save correctly
- Fixed minor issues.

What’s New in Version 2.3.1

- Ready for Pixave for iPad
- Support for macOS High Sierra
- Added the ability to import HEIC, HEIF (Requires macOS High Sierra)
- Improved SVG importing
- Improved ProRes 4444 with alpha channel movie importing
- Improved Library Switcher UI
- Fixed scroller problem with third-party mice devices
- Fixed a problem where Rename didn’t work correctly on macOS High Sierra
- Fixed a crash that would occur when importing movie file

By the way, App Store reviews are very helpful to us. If you think Pixave is worthy, would you mind taking a moment to write a nice review? We’d greatly appreciate it. Thanks for using Pixave.

Bewertungen und Rezensionen

4.6 von 5

5 Bewertungen

5 Bewertungen

Alternativlos!

Bert H.

Da sämtliche anderen Dokumentverwaltungen für den Mac seit Jahren nicht mehr weiterentwickelt werden, ist Pixave mittlerweile fast schon „alternativlos“. Hier gibt es bislang regelmäßig Updates und man hat als User das Gefühl eine App zu verwenden, die dem Hersteller am Herzen liegt. Pixave hat eine elegante Oberfläche, ein gutes Bedienkonzept und unterstützt konkurrenzlos viele Dateiformate (u.a. auch das Affinity-Format). Lediglich eine Live-Überwachung von Ordnern würde ich mir noch wünschen. Weiter so!
PS: Habe jetzt erst entdeckt, dass es Pixave auch für das iPad gibt. Jetzt habe ich 2 Libraries: eine mit referenzierten Bildern stationär auf dem Mac und eine geteilte (mit importierten Bildern) in der iCloud. Der Sync zwischen Mac und iPad funktioniert in beiden Richtungen zuverlässig. Erstklassig!

Durchaus sehr praktisch

f.ab1An

Update Mai 2017:
Das Interface für die Tags ist nach wie vor hochgradig unintuitiv und damit nicht sinnvoll zu benutzen. Sehr schade

Update nach längerer Nutzung von Version 2: Die Änderungen am Interface sind … nicht alle gut. Insbesondere die Handhabung der Tags für die Suche ist grauenvoll verwirrend. Das hatte ich bereits erwähnt, aber selbst nach längerer Nutzung stört und verwirrt es mich täglich, so dass ich jetzt schweren Herzens doch einen Stern abziehen muss.

Update für Version 2: Angeblich kann man jetzt mehr mit Tags machen. Da ich relativ viel damit arbeite, muss ich sagen: Joah, könnte sein. ABER: Das Interface fürs Tagging hat sich dramatisch verschlechtert. Es gibt jetzt eine losgelöste Palette, deren Zusammenspiel mit den anderen Interface-Elementen sehr unklar und verwirrend ist. In diesem Bereich also leider ein Rückschritt. Ich wünschte, ich hätte die neue Version nicht direkt installiert. Zum Glück war der Entwickler in der Vergangenheit sehr zugänglich.

Update: Seit ein paar Versionen werden auch referenzierte Bibliotheken unterstützt.

Eine kleine aber feine Bildverwaltung, die sich immer weiter verbessert. Der Entwickler ist sehr aktiv und offen.
Offenbar wichtig für viele: Bilder werden in eine eigene Bibliothek kopiert. Es wird nicht lediglich eine Verwaltung bestehender Strukturen im Dateisystem aufgesetzt!

Richtiger Ansatz aber noch nicht ausgereift...

xterrior

Das Programm scheint eine schlechtere Kopie von Pixa zu sein, denn die Ähnlichkeiten sind sehr auffällig. Positiv ist zu sagen: Es ist aufgeräumt, übersichtlich und hat gute Sortierungsfunktionen, sowie die Sammlung von Farbauszügen und die Screenshotfunktion. Leider gibt es fiese Nachteile: Beim Import werden nicht alle Grafiken und Unterordner aufgenommen (Man müsste sozusagen jede Grafik einzeln importieren, aber bei tausenden wird das schwierig), Vorschaubilder werden nicht dem Ausgangsformat entsprechend dargestellt, sondern jedes Thumbnail einfach auf das vorgegebene Format zurechtgeschnitten. Außerdem ist es wenig hilfreich wenn die App eine Momentaufnahme der Ordner und Dateien macht und dann separat einmal abspeichert. Ändert sich etwas in meinen Verzeichnissen (Neue Dateien hinzugekommen oder alte gelöscht) interessiert das Pixave garnicht. Dateien die längst gelöscht wurden, werden immer nocgh angezeigt, neue Dateien müssen zusätzlich jedes Mal importiert werden. Was nützt das??? Es gibt also keine Live-Überwachung der Ordner! Ein KO-Kriterium für mich. Dazu gesellen sich häufige Programmabstürze.

FAZIT: greift lieber zu Pixa, das funktioniert wesentlich besser.

Informationen

Anbieter
YoungHo Kim
Größe
6.4 MB
Kategorie
Grafik und Design
Kompatibilität
Sprachen
Englisch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© LittleHJ
Preis
16,99 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler