Mac App Store

Mac App Store

Der Mac App Store bietet die einfachste Art, um Apps für Ihren Mac zu finden und zu laden.

Zum Laden von Pixelmator aus dem Mac App Store benötigen Sie einen Mac mit OS X 10.6.6 oder neuer. Weitere Informationen.

Pixelmator

von Pixelmator Team

Öffnen Sie den Mac App Store, um Apps zu kaufen und zu laden.

Beschreibung

Vollständige und kraftvolle Bildbearbeitungsapp für den Mac.

Pixelmator profitiert voll von den neuesten Mac-Technologien, was Ihnen schnelle, kraftvolle Werkzeuge gibt, die Sie Bilder retouchieren und verbessern, malen oder zeichnen, umwerfende Effekte anwenden oder fortgeschrittene Kompositionen auf erstaunlich einfache Weise erstellen lässt. Sobald Ihre Bilder bereit sind, können Sie darauf überall mit iCloud zugreifen, sie an iPhoto oder Aperture senden, sie emailen, drucken, teilen oder als bekannte Bildformate sichern - all dies direkt in Pixelmator.

Und das neue Pixelmator 3.0 enthält vollständige Unterstützung für OS X Mavericks, nicht-löschende Ebenenstile, ein komplettes Set an Verflüssigungswerkzeugen und die neue, hochmoderne Bildbearbeitungsengine.

Erstklassige Malwerkzeuge
• Malen Sie mit Pixelmator, wie Sie es auf einer Leinwand tun würden
• Verwenden Sie verschiedene Pinselgrößen, Formen, Härte, und Verlaufmodi
Passen Sie Pinseleinstellungen an, damit Sie genau das Aussehen bekommen, das Sie möchten
Bedecken Sie eine beliebige Fläche mit schönen Verläufen und Füllfarben

Retouchierwerkzeuge
• Korrigieren Sie Falten und reparieren Sie Kratzer
• Beseitigen Sie Fehler aus Ihren Fotos, entfernen Sie Objekte in einer Komposition oder ordnen Sie sie neu an
• Verunschärfen, schärfen, erhellen oder verdunkeln Sie bestimmte Flächen
• Werden Sie den Rote-Augen-Effekt mit nur einem Klick los
• Verzerren oder transformieren Sie, um Bilder subtil zu verbessern, oder ihnen einen komplett neuen, unerwarteten Look zu geben or
• Kombinieren Sie verschiedene Werkzeuge und Effekte für eine endlose Anzahl an Arten, Ihre Bilder zu verfeinern

Zeichenwerkzeuge
• Auf einfache Weise Formen hinzufügen, erstellen, kombinieren und bearbeiten
• Auf schnelle Weise Linien, Kreise, Rechtecke, Polygone und viele weitere benutzerdefinierte Formen hinzufügen
• Ohne Aufwand Schatten, Füllungen und Striche für fortgeschrittenere Formen anwenden
• Buttons, Symbole, Webseitenelemente, Illustrationen und vieles mehr erstellen

Eine echte Effekt-Maschine
• Über 160 verschiedene, atemberaubende Effekte, mit denen Sie spielen können
• Kombinieren Sie verschiedene Effekte für einzigartige, fast aufwand mühelose künstlerische Kreationen
• Sehen Sie die umwerfenden Resultate in Echtzeit

Ebenenstile
• Fügen Sie auf einfache weise nicht-löschende Ebeneneffekte wie Schatten, Umrisse, Farbe, Verlauffüllungen oder Reflektionen hinzu
• Kombinieren Sie ein Set an Effekten, um Ihre eigenen Ebenenstilvoreinstellungen zu erstellen und zu sichern
• Oder verwenden Sie einfach eine der vom Pixelmator-Team designten Ebenenstilvoreinstellungen
• Das Anwenden einer Ebenenstilvoreinstellungen erfolgt einfach via Drag & Drop

Kompatibilität
• Senden Sie Ihre Bilder direkt an iPhoto oder Aperture
• Öffnen und sichern Sie Ihre Bilder mittels PSD, TIFF, JPEG, PNG, PDF und vielen anderen bekannten Formaten
• Öffnen und sichern Sie Photoshop-Bilder mit Ebenen

iCloud, Teilen und sichern für das Web
• Lassen Sie iCloud automatisch Ihre bearbeiteten Bilder sichern und Ihre Arbeit nahtlos auf all Ihre Macs übertragen
• Sie können manuelles Sichern Ihrer Dokumente dank automatischen Sicherns komplett vergessen
• Emailen Sie Ihre Fotos direkt aus Pixelmator heraus
• Veröffentlichen Sie Ihre Bilder in sozialen Anwendungen wie Flickr, Twitter und Facebook
• Optimieren und sichern Sie Bilder für die Verwendung auf Ihren Webseiten, Blogs, in Ihren Fotoalben und mehr

Exklusiv für den Mac entwickelt

Pixelmator verwendet eine Reihe an OS X-Funktionen und -Technologien, wie beispielsweise Cocoa, OpenGL, OpenCL, Core Image, Grand Central Dispatch, 64-bit, FaceTime Kamera, Automator, Vollbild, integriertes Teilen und viele mehr. Und Pixelmators schöne Oberfläche und Bildbearbeitungsengine sind vollständig für das Macbook Pro mit Retina Display optimiert.

Neue Funktionen von Version 3.1

Pixelmator 3.1 Marble introduces new features and improvements, including the following:

• Exclusive new Mac Pro support: Pixelmator 3.1 Marble takes advantage of the new Mac Pro’s incredible power and speed with its Dual GPU support. This means that in just about any edit you make, you will feel the remarkably smoother and more fluid performance.
• 16-bit support on the new Mac Pro: The incredible power of the new Mac Pro allowed us to bring to Pixelmator exclusive 16-bits per channel color image support. You can now edit rich and vibrant images in Pixelmator 3.1 Marble on the new Mac Pro.
• Order Prints: Bring your beautiful pictures to life as stunning high-quality and meticulously finished prints right from Pixelmator 3.1 Marble.

Optimized for the New Mac Pro

• Both GPUs are used simultaneously when applying effects: one for computing the effect and the other one for composition rendering.
• 16-bit per channel color images are supported.
• The image auto saving is computed in the background while image composition is being rendered.
• Optimizations made for all 4-core, 6-core, 8-core, or 12-core Intel Xeon processors for better zoom out handling and faster bitmap layer duplications.
• GCD Dispatch I/O technology and PCIe-based flash storage makes opening and exporting high resolution images faster.
• Increased memory bandwidth is fully utilized for Pixelmator operations.

Layer Styles Improvements

• Now, you can select more than one layer with styles and change the opacity of the selected layers all at once.
• When you move a selection made on layers with styles, the layer style always stays visible, even when you go to another app and back.
• You can now apply styles on a new layer right after you’ve painted with the Paint Bucket Tool or the Pixel Tool.
• When converting layers with styles into regular layers, the Opacity setting always stays intact.
• When you clear layer contents, the layer style icon disappears as well.
• The Styles palette stays active when you copy layers with styles into a newly created document.
• You can now change the gradient fill for newly created text or shape layers from the Gradients palette without opening the Styles palette.
• When you choose a color in the Colors palette, it doesn’t change the color choice in the Styles palette.
• You can now remove style presets even if you have several layers with styles selected.
• After you clear a layer style, you can now remove layer style presets.

Other Improvements

• Pointillize, Pixelize, Mandala, Concert, City Lights, Color Hatch, X-ray, Infrared, Line Dye, Tracer, Scanner, Newspaper, Neon, ASCII, Blue Print and Projectile effects are now available again.
• The effects’ rope is now more stable.
• Improved RAW image file format support.
• You can now turn off Auto Select on shape layers as well as on the others layers.
• When you Control-click the selection on an empty layer, you can now choose Refine selection from the shortcut menu.
• When grouped text layers are duplicated, the text stays visible.
• When text or shape layers are converted into pixels, the Opacity setting stays intact.
• Now you can drag a gradient preset to the Finder.
Improvements have been made for the outside stroke effect.
• New layers are no longer added when painting with the Paint Bucket Tool set to 0% of Opacity.
• Colors are updated in the Fill dialog correctly, whether you choose the dialog from the Menu bar or use the keyboard shortcut.
• The “Low disk space” message no longer appears when there’s lots of space on the computer.
• Improved localizations.
• And other tiny-yet-annoying bugs, random graphical glitches, and crashes have been fixed.

Screenshots

Screenshot 1
Screenshot 2
Screenshot 3
Screenshot 4
Screenshot 5

Kundenrezensionen

Für mich der vollwertige PSE Ersatz

Bin schon seit der ersten Version dabei und Pixelmator wird von Version zu Version immer besser. Seit Version 3 ist es super schnell und nutzt die neuesten Apple Technologien. Viele Altkunden beschweren sich, weil sie es teilweise neu kaufen mussten, aber bleiben wir doch mal ehrlich: für rund 27 Euro ist es doch fast geschenkt. Was habe ich vor vielen Jahren mit PSE an Updatekosten gehabt und heute bekommt man dieses hochwertige Produkt für weniger als einen Drittel. dabei unterstützt man eine wirklich kreative Truppe. Für mich eines der Vorzeige Apps auf dem Mac, die man bei der Windows Konkurrenz vergeblich sucht.

16bit kommt bald für alle Macs

Das Pixelmator erste Sahne ist, muss nicht mehr groß beschrieben werden. Aber: 16bit wird für alle Macs nachgeliefert, es gibt also keinen Grund hier schlechte Bewertungen abzugeben. Bitte vorher informieren.

Super Preis/Leistungsverhältnis !

Die Software ist genau das, was ich brauche und das ganze noch zu einem vernünftigen Preis.
Ich bedanke mich an dieser Stelle sehr beim Softwarehaus für das großartige Programm!

Es genügt mir vollkommen, um ab und zu mal ein Bild oder einen Flyer zu bearbeiten oder zu erstellen.

Die Software bietet bestimmt auch für professionellere Nutzer eine Vielzahl von Funktionen die weit über meinen Nutzerhorizont gehen !

Vor allem kaufe ich hier ein gutes Programm, zahle es einmal und dann darf ich es auf meinen Rechnern Nutzen, ohne zusäzlich ein Abo abschließen zu müssen.

Pixelmator
Im Mac App Store anzeigen
  • 26,99 €
  • Kategorie: Grafik und Design
  • Aktualisiert: 23.01.2014
  • Version: 3.1
  • Größe: 36.7 MB
  • Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Spanisch
  • Entwickler: UAB Pixelmator Team

Kompatibilität: OS X 10.8.5 oder neuer, 64-Bit-Prozessor

Kundenbewertungen

Aktuelle Version:
Alle Versionen: