iPhone-Screenshots

Beschreibung

Mit pocket control CL haben Sie die Möglichkeit, die contronics-Software der CL-Versionen ab 4.0 vom iPhone oder iPod aus zu bedienen.

Pocket control CL kommuniziert mit der ExecEngine, die auf der benutzten Zentrale (CCU, CL-Box, c-comatic, PC...) läuft.

Licht, Heizung und andere Geräte steuern Sie direkt oder über definierte Aktionen. Sicherheitszustände, geöffnete Fenster, Temperaturen, Wetterdaten usw. werden leicht verständlich dargestellt.

Die Kommunikation erfolgt über WLAN (Wi-Fi) zu Hause oder eine bestehende VPN-Verbindung von unterwegs.

Für die Benutzung von pocket control CL ist eine Zentrale (CCU, CL-Box, c-comatic oder PC) mit contronics-ExecEngine nötig.

Leistungsmerkmale:
- Die Gerätedaten werden direkt aus der Zentrale gelesen.

- Beim ersten Start der App wird die Adresse der Zentrale eingegeben.

- Es können mehrere Konfigurationen angelegt werden (mehrere für eine Anlage als auch für verschiedene Anlagen).

- Es werden die Geräte des HomeMatic-Systems und FHZ2000-Systems (FS20, FHT,HMS,EM,ESA,KS300) unterstützt.

- Fernbedienungen und Wandschalter sind zur Bedienung grafisch nachgebildet.

- Sie können sich eigene Ansichten für bestimmte Geräte definieren, um diese schnell zu erreichen.

- Mit selbst erstellten Aktionen ändern Sie den Zustand mehrerer Geräte auf einmal.

- Alle Objekte (auch virtuelle Objekte) werden angezeigt und können geändert werden.

- Makros der Zentrale können gestartet werden.

Neuheiten

Version 5.4

Kleine Fehlerbehebungen

Bewertungen und Rezensionen

Niwre2010

Immerhin mal wieder ein Update

Ich frage mich schön langsam, ob die Weiterentwicklung der App eingestellt wurde, leider kommt da aus einer kleinen Fehlerbereinigung nichts. Wäre für den Preis den ich bezahlt habe ganz schön traurig.

Leider ist die App sehr Teuer und für die iPad-Version soll man dann auch noch mal extra bezahlen!
Trotz des hohen Preises wird die App auch nur um das Nötigste weiterentwickelt, hier gibt es noch viel Luft nach oben.
HomeZone ist ohne eine "sichere Verbindung" leider völlig nutzlos, eine unverschlüsselte Verbindung über eine Portweiterleitung kann wohl nicht als sicher bezeichnet werden! 3DTouch ist leider auch nur halbherzig umgesetzt worden und warum kein Peek and Pop und wie wäre es z. B. mit einem Widget für den Sperrbildschirm?

clem86

Macht die CL software des Homematicsystems erst so richtig rund...

In typischer Apple App-Manier wird für die hervorragende CL Software ein optisch und funktionell sehr gutes Userinterface geboten. Das Userinterface der CL Software, auch das Webinterface, erscheint dagegen "alt" und wenig komfortabel. Natürlich sollten die App kontinuerlich weiterentwickelt werden. Besonders die Fehlermeldungen der Homematiczentralen sollten dargestellt werden...hervorzuheben: Sowohl die Leute von contronics (CL Software) als auch der App Hersteller reagieren prompt und freundlich auf kleinere Ungereimtheiten, lösen diese rasch und setzen Anregungen um.
Alles in allem eine Software, die ihren Preis wirklich wert ist. Für mich DAS UI für das homematic-CL Softwaresystem. Sehr empfehlenswert!

Alfi88

Einfach Spitze, beste App dieser Art

Wie schon die HM-Version super. Ganz einfach zu konfigurieren, funktioniert sofort. Die Reaktionszeiten sind noch besser als in der HM-Version, Zustandsänderungen werden ohne merkliche Verzögerung aktualisiert. Habe es nicht bereut diese CL-Version zusätzlich angeschafft zu haben. Die virtuellen Objekte der CL-Software werden unterstützt und FHZ-Module sollen auch unterstützt werden wenn die CL-Software dazu kommt.
Sogar Icons und Text der LCD-Anzeige der 19-Tasten-FB werden angezeigt. Und die Tastenbeschriftung der FB. Auch die Displaytaster sind original dargestellt.
Bin begeistert von dieser App.

Informationen

Anbieter
PENZLER GmbH
Größe
6.6 MB
Kategorie
Lifestyle
Kompatibilität
Erfordert iOS 9.3 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen
Deutsch, Englisch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© 2018 Ralf Penzler
Preis
24,99 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch