Mac App Store

Der Mac App Store bietet die einfachste Art, um Apps für Ihren Mac zu finden und zu laden.

Zum Laden von Prey aus dem Mac App Store benötigen Sie einen Mac mit OS X 10.6.6 oder neuer. Weitere Informationen.

Prey

von Aspyr Media, Inc.

Öffnen Sie den Mac App Store, um Apps zu kaufen und zu laden.

Beschreibung

We are next.

Tommy is a Cherokee garage mechanic, refuting his heritage and undecided about his next step in life. His world comes to a halt when an extraterrestrial crisis forces him to awaken spiritual powers from his long-forgotten birthright. Abducted with his people to a menacing mothership orbiting Earth, he sets out to save himself, his girlfriend, and eventually, the entire planet.

Features:

Gravity Flipping – Manipulate gravity by shooting special targets located throughout the sphere. There are also zones in the world where gravity is automatically flipped in various directions.
Wall Walking – Wall walk surfaces allow Tommy to traverse the sphere’s walls and explore otherwise unreachable areas.
Death Walking – Death isn’t the end. After losing all of his health, Tommy enters the Death Realm. He must battle the wraiths of fallen spirits to regain both health and spirit energy before returning to his living body.
Spirit Mode – Tommy can use the power of his ancient ancestors to leave his body and enter a spirit form. Spirit mode allows Tommy to sneak up on enemies, as well as overcome the sphere’s many obstacles.

© 2014 Take-Two Interactive Software and its subsidiaries. All rights reserved. 2K Games, the 2K logo, and Take-Two Interactive Software are all trademarks and/or registered trademarks of Take-Two Interactive Software, Inc. © 2013 3D Realms Entertainment. All rights reserved. The Prey name and logo, 3D Realms Entertainment and the 3D Realms logo are trademarks of Apogee Software, Ltd. Developed by Human Head Studios, Inc. Human Head Studios and the Human Head Studios logo are trademarks of Human Head Studios, Inc. All other marks and trademarks are property of their respective owners.

*** Please Check System Requirements Prior to Purchasing. If you are unsure about your system specs, head over to GameAgent.com and let the MacMatch feature do it for you!***

-iTunes© Support – If you have iTunes, simply name a playlist “Prey” and that music will be available on jukeboxes in the game.

Prey for Mac App is LAN only multiplayer

In order to run the game with satisfactory performance, your Mac must meet these minimum system requirements: 1.8 GHz CPU Speed | 512 MB RAM | 3.0 GB free disk space | (ATI): Radeon X1600; (NVidia): GeForce 7300 | 128 MB VRam

Supported Video cards:
NVIDIA GeForce 7300, 7600, 8600, 8800, 9400, 9600, GT 120, 320M, 330M
ATI Radeon X1600, X1900, HD 2400, HD 2600, HD 3870, HD 4670, HD 4850, HD 5670, HD 5750, HD 5770, HD 5870, HD 6750
Intel HD Graphics 3000

Recommended System Requirements:
CPU Speed: 2.4 GHz | Memory: 2 GB or higher | Video RAM: 256 MB

NOTICE: Integrated video chipsets are not supported (GMA 950 Mac Mini(2006,2007), iMac(2006), Macbook(2006,2007), GMA X3100 Macbook(2007,2008), MacBook Air(2008))

NOTICE: This game is not supported on volumes formatted as Mac OS Extended (Case Sensitive)

NOTICE: This game is rated M for Mature by the ESRB.
_____________________________________________________________________________
BE THE FIRST TO KNOW!
Get the latest Aspyr news, get insider information, deals and more…
SURF US: http://aspyr.com
LIKE US: http://facebook.com/aspyrmedia
FOLLOW US: http://twitter.com/aspyrmedia

Thank you for playing Prey from Aspyr!

Screenshots

Screenshot 1
Screenshot 2
Screenshot 3
Screenshot 4

Kundenrezensionen

Ein Blockbuster nun auch für den Mac

Ich kenne das Spiel seit Erscheinung 2006 - damals auf Windows Computern rauf und runter gespielt. Das Geld ist jedenfalls gut investiert, die Geschichte sowie die Atmosphäre machen einiges her in diesem Spiel. Die Optik war damals ganz vorne dabei in der Liga der unglaublichen Grafikhelden. Für heutige Verhältnisse vielleicht etwas in die Jahre gekommen, aber immer noch ein Augenschmaus.

Abgesehen davon, dass es ein Hammer Titel ist, an den ich mich noch lange erinnern werde, ist die Portierung auf den Mac gut gelungen. Man merkt quasi keinen Unterschied zum PC. Das ist ja das gute (damit meine ich, dass es keine Abstürze und derartiges gibt). Die Performance ist überraschend gut. Damals hat es ganz schön gestottert, wenn man nicht die neueste Grafikkarte hatte, selbst bei niedrigsten Einstellungen. Heute ist es kein Problem auf einem 27" iMac mit 2560x1440 Bildpunkten Auflösung flüssig zu spielen - alle Grafikqualitätseinstellungen auf das Maximum aufgerissen natürlich.

Für mich definitiv ein Hit, der mit mir in die Mac Welt mitgekommen ist.

Solider Shooter

Prey ist ein durchaus guter Shooter. Zwar ist der Horror-Faktor eher bescheiden, dem Spielspaß tut das aber keinen Abbruch. Die Grafik ist gut, wobei man sie mit aktuellen Spielen wohl kaum vergleichen kann. Prey ist schließlich auch nicht das neuste Spiel.
Leider Buggt bei mir der Fullscreen insofern, dass immer wieder Teile des Schreibtisches aufblitzen, und so ein Nutzen des Menüs, geschweigedenn das spielen unmöglich werden. Ich bin daher gezwungen auf einem maximierten Fenster zu spielen. Stören tut mich das aber nicht wirklich.
Da die Story eher mäßig ist, und man nicht mehr als 2 Stunden am Stück spielen kann würde ich 3 1/2  vergeben. Gerundet macht das 4 , denn der Preis ist absolut super für das Spiel!!

Ein Shooter der anderen Art

Zum einen: Das Spiel läuft auf meinem Mac mini Late 09 mit 2,26 GHz und 8 GB RAM annehmbar. Also nicht auf voller Auflösung und nicht auf vollen Details...sonst ruckelt es, aber ich kann es ansonsten flüssig spielen und es sieht trotzdem noch gut aus.

Das Story von Prey ist klassisch altbacken: Freundin wird entführt, Held sucht Freundin um sie zu retten. Irgendwie fühle ich mich gerade an Donkey Kong oder Super Mario erinnert...Zelda darf nicht fehlen.

Warum also gebe ich Prey so viele Punkte? Ich habe diverse Shooter gespielt, die Half Life Reihe, Star Wars, Postal, Max payne, Portal (Ok...nicht vergleichbar), und Prey unterscheidet sich in ein paar wichtigen punkten von den anderen Shootern: Es sorgt für eine tiefe Atmosphäre und befördert den Spieler in eine Welt, die tatsächlich Kopf steht. Über Portale und Wall Walks ist oben unten, unten oben und im großen und ganzen fällt es zumindest mir nicht immer leicht die Orientierung zu bewahren. Die Waffen und die Gegner sind mittelmäßig, aber wie schon geschrieben besitzt das Spiel eine unheimlich gute und beklemmende Atmosphäre.

Das Spiel macht Spaß! Und das ist die Hauptsache!

Prey
Im Mac App Store anzeigen
  • 14,99 €
  • Kategorie: Spiele
  • Erschienen:
  • Version: 1.0.0
  • Größe: 1.70 GB
  • Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch
  • Entwickler:
Mindestalter zum Laden dieses Programms: 17 Jahre
  • Häufig/stark ausgeprägt: Horror-/Gruselszenen
  • Häufig/stark ausgeprägt: Szenen mit erotischen Anspielungen
  • Häufig/stark ausgeprägt: Gebrauch von Alkohol, Tabak oder Drogen bzw. Verweise hierzu
  • Häufig/stark ausgeprägt: obszöner oder vulgärer Humor
  • Häufig/stark ausgeprägt: realistisch dargestellte Gewalt

Kompatibilität: OS X 10.6.6 oder neuer

Kundenbewertungen

Aktuelle Version: