Screenshots

Beschreibung

Raiffeisenzeitung

Die Zeit ist raiff.
Seit mehr als 100 Jahren ist die Raiffeisenzeitung als Wochenzeitung des Österreichischen Raiffeisenverbandes wichtige Informationsquelle für Menschen im Raiffeisen-Netzwerk.

Mit der Raiffeisenzeitung-App verbinden wir das klassische Zeitungsdesign mit den Vorteilen der digitalen Welt und bringen Ihnen die aktuelle Ausgabe auf Ihr iPad und iPhone.
Einmal geladen können Sie Ihre Ausgabe jederzeit auch ohne Internetverbindung lesen.
Wie in der gedruckten Zeitung blättern Sie durch das ePaper und gelangen mit einem Fingertipp in den Lesemodus eines Artikels. Auf einer Merkliste können Sie Ihre eigene Artikelauswahl leicht auffindbar speichern. Der Suchmodus gibt Ihnen die Möglichkeit nach Stichworten zu suchen. Interessante Inhalte können Sie einfach via E-Mail, Twitter oder Facebook teilen.

Für Abonnenten der Printausgabe ist das ePaper ohne Zusatzkosten inkludiert.
Die Einzelausgabe ePaper kann auch über Ihren iTunes Account im Appstore erworben werden, der Preis beträgt EUR 0,99.
Das Jahresabonnement ePaper über den Appstore kostet EUR 29,99.
Das Abonnement verlängert sich automatisch, wenn Sie nicht mindestens 24 Stunden vor Ende der Laufzeit die automatische Abo-Verlängerung deaktivieren (Klick auf Restlaufzeit in der App bzw. in den Einstellungen Ihres iTunes-Accounts unter „Abo verwalten“. Bei Preisänderungen wird die automatische Verlängerung deaktiviert. Ein einmal abgeschlossenes Abonnement kann nicht storniert werden.

Datenschutzrichtlinien&Service: https://www.raiffeisenverband.at/datenschutzerklaerung/

Neuheiten

Version 2.1

Fehlerbehebungen und Performance-Verbesserungen

Informationen

Anbieter
�sterreichischer Raiffeisenverband
Größe
25 MB
Kategorie
Nachrichten
Kompatibilität
Erfordert iOS 8.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen
Deutsch, Englisch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© Österreichischer Raiffeisenverband
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch