Screenshots

Beschreibung

Rallye Timer ist eine Timer-App, welche dazu dient bei Oldtimer Rallyes mehrere Zeiten auf einmal zu kontrollieren. Es stehen bis zu 20 Timer zur Verfügung, welche individuell eingestellt werden können und alle per Knopfdruck auf einmal starten. Die letzten 10 Sekunden ertönt jede Sekunde ein Beep und/oder ein gesprochener Countdown.

Neuheiten

Version 2.2

- iPhone X Unterstützung
- Verwenden der Lautstärketasten, um den Timer zu starten. Muss in den Einstellungen eingeschaltet sein.
- Fehlerbehebung

Bewertungen und Rezensionen

RallyeGolfer ,

Macht was es soll

Einfache und übersichtliche Bedienung. Einstellungen auf ein Minimum reduziert, ich vermisse lediglich die Verknüpfung, die timer über die Tasten der Kabelfernbedienung der Kopfhörer starten zu können, denn diese Tasten würden ein viel besseres Feedback geben, als der des Touch aufs Display, hier ist man nie sicher, ob der Touch gereicht hat um den timer zu starten. Vielleicht mit dem nächsten Update, dann gibt es volle Anzahl an Sternen!

Jägerlatein ,

Gravierende Abweichung!!!!

Habe am Abend des ersten Rallye-Tages diese App geladen. Tag 1 lief super mit normaler Handy-Stoppuhr, Tag 2 - Müll...!! Die App hat einen Systemfehler, die erste Sekunde ist zu ca. 4/5 verkürzt. Das bemerkten wir erst mit Sichtung der Ergebnisse abends, waren plötzlich in allen Prüfungen zu schnell. MIST!!! Rallye gelaufen. Gelöscht.

Z-Hai ,

Hurra! Es gibt ihn wieder!

Ich komme bestens damit zurecht, hat uns die Sachs Franken gerettet.

Informationen

Anbieter
appsolute GmbH
Größe
2.4 MB
Kategorie
Sport
Kompatibilität
Erfordert iOS 8.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen
Deutsch, Dänisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Niederländisch, Norwegisch (Bokmål), Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Schwedisch, Spanisch, Türkisch, Ukrainisch, Vereinf. Chinesisch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© 2008-2015 appsolute GmbH
Preis
5,49 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch