Screenshots

Beschreibung

Erfahren Sie auf besondere Weise Aspekte der Geschichte der Berliner Charité während der NS-Zeit. Die REMEMBER-App begleitet Sie auf eine Reise über den Charité Campus Mitte. Die App führt Sie zu sechs Gedenkskulpturen und eröffnet Ihnen künstlerische Perspektiven auf diese düstere Historie. REMEMBER setzt sich als interaktives Denkmal mit Spuren dieser Vergangenheit auseinander und verbindet sie mit der Gegenwart. Aktuelle Technologien im Kontext zeitgenössischer Kunst bringen die schweigenden Schauplätze auf dem Charité Campus Mitte zum Sprechen.

Mit der App erhalten Sie vor Ort Zugang zu interaktiver Videokunst, 360 Grad Videos, Augmented Reality und mehr. Zwei fiktionale Charaktere, eine Krankenschwester und ein Hausmeister, begleiten Sie auf ihrer Zeitreise. Durch die Kombination der Ebenen Gedenkskulpturen, Videokunst sowie Originalschauplätze kreiert REMEMBER ein lebendiges Erinnern.

„Wir wollen den Respekt vor jedem menschlichen Leben stärken und eine Reflektion eigener Haltungen anregen.“ REMEMBER ist das Kunstprojekt der Künstler*innen Sharon Paz, Jürgen Salzmann und Karl-Heinz Stenz, das sich 2017 als Gewinner des Wettbewerbs „Erinnerungsweg“ durchsetzen konnte.

Das Projekt wurde entwickelt in Kooperation mit GeDenkOrt.Charité – Wissenschaft in Verantwortung, einer interdisziplinären Arbeitsgruppe des Instituts für Geschichte der Medizin, der Berliner Universität der Künste und des Berliner Medizinhistorischen Museums.

BITTE BEACHTEN SIE: Nach dem Installieren der REMEMBER App laden Sie bitte die Medieninhalte vor ihrem Besuch auf ihr Gerät (empfohlene Auflösung 720p). Bringen Sie bitte Kopfhörer mit.
remember.charite.de
Datenschutzerklärung: https://remember.charite.de/datenschutz

Neuheiten

Version 1.3

– Kleinere Verbesserungen

Informationen

Anbieter
Ivo Wessel
Größe
29.1 MB
Kategorie
Bildung
Kompatibilität
Erfordert iOS 9.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen
Deutsch, Englisch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© 2018 Sharon Paz, Jürgen Salzmann, Karl-Heinz Stenz
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch