iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes holen, um die kostenlose App iTunes Remote von Apple zu laden.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

iTunes Remote

Von Apple

Essentials

Öffnen Sie iTunes, um Apps zu kaufen und zu laden.

Beschreibung

Mit iTunes Remote kannst du iTunes ganz bequem überall in deinem Zuhause steuern. Du stellst mit deinem iOS-Gerät die Verbindung zu deinem Mac oder PC her und kannst iTunes dann genauso verwenden wie direkt auf dem Mac oder PC.

Auf iTunes-Mediathek zugreifen
• Musik nach Künstlern, Alben und Songs durchstöbern
• Playlists erstellen und bearbeiten
• In der Liste „Nächste Titel“ die nachfolgenden Songs sehen
• Gesamte iTunes-Mediathek durchsuchen
• Freigegebene iTunes-Mediatheken entdecken

Musik hören mit AirPlay
• Musik an AirPlay-Lautsprecher senden
• Lautsprecher gruppieren, um Musik in mehreren Räumen gleichzeitig wiederzugeben
• Lautstärke für jeden Lautsprecher individuell festlegen

Voraussetzungen:
• iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 9 (oder neuer)
• WLAN-Verbindung zu iTunes auf einem Mac oder PC

Neue Funktionen von Version 4.3

Das aktuelle Update umfasst eine Reihe kleinerer Performance- und Stabilitätsverbesserungen.

Screenshots

iPhone Screenshot 1
iPhone Screenshot 2
iPhone Screenshot 3
iPad Screenshot 1
iPad Screenshot 2
iPad Screenshot 3

Kundenrezensionen

Tut, was es soll

Übersichtlich gestaltet und die Verbindung mit dem Mac erfolgte schnell. Man hat alle Titel abrufbereit und man kann auch die visuellen Effekte steuern.

So wichtig und doch so vernachlässigt

Es wurden zwar keine neuen Features integriert, die Stabilitätsprobleme wurden aber weitgehend behoben. Insgesamt ist es
frustrierend zu sehen, wie Apple die Nutzung von Musik vom LAN ins WAN erzwingt, ob der Kunde will oder nicht. Man kann lokale Daten nicht einfach vom Markt drängen, das entspricht nicht dem Geist der Zeit, auch wenn es für Apple noch so wünschenswert wäre. Dennoch: Die klare Benutzeroberfläche ist der neuen Musik-App weit überlegen. Deshalb vier Sterne.

Tut endlich was es soll...

... lange hat es bei mir immer wieder ausgesetzt. Mal konnte ich iTunes steuern, mal ging nichts. Nach den ganzen Updates (iTunes, Remote App, iOS) funktioniert die Steuerung endlich.

iTunes Remote
In iTunes ansehen
Diese App wurde sowohl für das iPhone als auch für das iPad konzipiert
  • Gratis
  • Kategorie: Unterhaltung
  • Aktualisiert:
  • Version: 4.3
  • Größe: 41.0 MB
  • Sprachen: Deutsch, Arabisch, Chinesisch (Hongkong), Dänisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Hebräisch, Hindi, Indonesisch, Italienisch, Japanisch, Katalanisch, Koreanisch, Kroatisch, Malaiisch, Niederländisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Schwedisch, Slowakisch, Spanisch, Thai, Tradit. Chinesisch, Tschechisch, Türkisch, Ukrainisch, Ungarisch, Vereinf. Chinesisch, Vietnamesisch
  • Entwickler:

Kompatibilität: Erfordert iOS 9.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Kundenbewertungen

Aktuelle Version:
Alle Versionen: