Screenshots

Beschreibung

100 Liegestütze? Du denkst unschaffbar? Nicht mit der Runtastic Push-Ups-App. Dein persönlicher Trainer auf deinem Smartphone. Liegestütze sind zu Beginn vielleicht hart, sie verhelfen dir aber zu mehr Kraft und definierten Muskeln. Mit Runtastic funktionierts. Lass dich von der Runtastic Push-Ups-App zu einem fitteren und gesünderen Lebensstil motivieren und begleiten. Ein eigens entwickelter Trainingsplan bringt dich auf deinem persönlichen Fitnesslevel sicher an dein Ziel. Das Tolle ist, du kannst dich voll und ganz auf dein Training konzentrieren, denn wieviele Liegestütze du bereits geschafft hast, erfasst der Näherungssensor in deinem iPhone/iPad für dich. Worauf wartest du noch? Hol dir die Runtastic Push-Ups-App und versuch’s gleich selbst.

APP-FUNKTIONEN & VORTEILE:
- Wie viele Liegestütze hast du geschafft? Die App zählt deine Wiederholungen mithilfe des Näherungssensors in deinem Phone oder wenn du das Display berührst
- App pausiert automatisch, wenn du mal durchatmen möchtest, inkl. Sekundenzähler
- Sprachcoach, der dich auf dem Laufenden hält
- Persönlicher Rekord
- Lade deine Aktivitäten auf Runtastic.com hoch
- Übertrage deine Runtastic-Aktivitäten auf MyFitnessPal
- Teile deinen Trainingserfolg mit deinen Freunden in sozialen Netzwerken wie Facebook,
Twitter und via E-Mail
- Sorgt für Extra-Motivation: Freu dich über motivierende Badges (Abzeichen) für deine
Leistungen

VORTEILE DER PRO-VERSION:
- Keine Werbung
- Individuell anpassbare Schwierigkeitsstufen, Training auf drei Level für 100 Liegestütze
- Setze eine Erinnerung für dein nächstes Workout
- Persönlicher Rekord & Statistiken (z. B. Monatsstatistik, Jahresstatistik…)
- Leaderboard für Rekorde und Gesamtzahl an Wiederholungen: Bist du vor den anderen und
deinen Runtastic-Freunden? Finde heraus, auf welchem Rang du liegst.

EINFACH MOTIVIEREND
Statistiken über deine Push-Ups-Bilanz motivieren nicht nur ungemein, sondern geben dir auch einen fantastischen Überblick über deine Aktivitäten. Besonderen Ehrgeiz kannst du unter anderem bei deinen persönlichen Rekorden entwickeln, die du von Mal zu Mal toppen wirst.


EINZIGARTIG
Besonders praktisch und übersichtlich: Alle deine Daten kannst du auf Wunsch kostenlos auf Runtastic.com hochladen. Dort wird auch dein Trainingstagebuch automatisch verwaltet und du kannst jederzeit auf deinen Trainingsverlauf zugreifen.

Auf geht’s in Richtung TRAUMFIGUR! Starte die Runtastic Push-Ups App auf deinem persönlichen Fitnesslevel und leg los - egal wann, egal wo. Achte bei deinen Liegestützen auf die korrekte Haltung und eine gute Form. Rücken- und Bauchmuskulatur beanspruchst du mit der richtigen Körperspannung. Worauf wartest du noch?

Runtastic Push-Ups: Wir verhelfen dir zur Form deines Lebens!

Runtastic AGB: https://www.runtastic.com/in-app/iphone/appstore/terms
Runtastic Datenschutzbestimmungen: http://www.runtastic.com/in-app/iphone/appstore/privacy-policy

Neuheiten

Version 2.7

Um sicherzugehen, dass die App voll funktionsfähig ist, haben wir
- ein paar kleine Bugs behoben
- die Stabilität der App verbessert

Bewertungen und Rezensionen

3.9 von 5
466 Bewertungen
466 Bewertungen
Jeanette K.

Gute App

Ich nutze die App jetzt seit einem Monat und bin im Großen und Ganzen zufrieden.
Mein Kritikpunkt: vielleicht bin ich nicht die richtige Zielgruppe. Ich will einfach fit bleiben, will aber keinen dicken Muskelaufbau. Ich will keine Monster-Oberarme haben, ich will einfach ein weibliches, festes Muskelgewebe haben bzw behalten. Dazu würde mir völlig reichen, ein gleichbleibendes, ordentliches Level mit einem äußerst moderaten Steigerungsverhalten. Das bietet die App nicht. Die App fordert immer mehr und mehr und geht/bringt dich auch ziemlich schnell vorwärts. Das Halten des jetzigen Standards, das mir völlig genügen würde, ist leider nicht vorgesehen. Das finde ich schade.
Also liebe Programmierer: bietet doch ein Wunschziel an, das es zu erreichen und zu halten gilt. Nicht jede/r will aufs Treppchen ...

MiWe333

Qualität und Funktionalität wie früher

Endlich funktioniert die kostenpflichtige App auch wieder ohne verpflichtende Anmeldung, daher auch wieder 5 Sterne.

Vom Inhalt her hat sich das Konzept bereits über viele Jahre bewährt. Wer diese App zum regelmäßigen Training nutzt, hat damit eine tolle Unterstützung zur Hand. Die einzelnen Einheiten sind vom Niveau her gerade richtig, wer’s schwerer will, der kann einzelne Übungstage überspringen, wer’s leichter braucht, der wiederholt eine bereits absolvierte Einheit.

Kurz: Durch die Rücknahme des Anmeldezwangs für diese kostenpflichtige App kann ich sie nun wieder empfehlen - ich hoffe, dass es dabei bleibt.

Entwickler-Antwort

Hi Michael, danke für deine Anfrage. Die Anmeldung ist verpflichtend, weil das Standard und gleichzeitig unglaublich einfach ist. Die Infos, die du mit uns teilst, helfen uns dabei, dich bestmöglich zu unterstützen. So können wir deine Aktivitätsdetails sicher speichern. Und sie stehen dir jederzeit zur Verfügung - auch nach einem Phone-Wechsel. Dein Runtastic Team

PU#1

App speichert keine Tageswerte

Update: Bewertung von 2 auf 4 Sterne gehoben. Support hat mit neuer Version geholfen. Das war keine super 100m Leistung, aber auf der Langstrecke gut (hatte etwas gedauert). Danke runtastic Team!

Leider werden meine Tageswerte nicht gespeichert. Mit diesem bug ist die App umsonst gekauft - ärgerlich. Und ja, Supportticket ist erstellt, dauert nur ewig bis Antwort kommt :-( Mein Login ist auch ok, Rekorde werden gespeichert, aber Trainingsplan fängt immer wieder von vorne an - Murmeltiertag. 2 Sterne gebe ich trotzdem, da ich Hoffnung habe, dass Support irgendwann hilft. iPhone 7 mit aktuellen iOS

Informationen

Anbieter
runtastic
Größe
113.6 MB
Kompatibilität
Erfordert iOS 9.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Niederländisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch, Tradit. Chinesisch, Tschechisch, Türkisch, Vereinf. Chinesisch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© runtastic GmbH
Preis
2,99 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch