Screenshots

Beschreibung

Das S Magazin ist eine einzigartige Plattform für renommierte Fotografen, um ihre Visionen von Fashion- und Fine-Art-Fotografie zu präsentieren. Die App enthält alle bisher erschienenen S Magazine zum kostenlosen Download sowie alle Digitalen Features, die für das S Magazin exklusiv produziert wurden – fotografiert und gedreht mit einer Leica S/SL und den CW Sonderoptic Cine Lenses. Außerdem Videos, Editorials & Ads und News aus der Welt der Mode.

Das S Magazin ist ein Projekt von Leica Fotografie International und entsteht in Kooperation mit international renommierten Fotografen wie Ellen von Unwerth, Enrique Badulescu, Rankin, Francesco Carrozzini, René & Radka, Joachim Baldauf oder auch Bruce Gilden.

Neuheiten

Version 2.2.0

Dieses Update enthält den neuen Bereich Digital Features und wurde optisch und funktional an die neue Website www.s-magazine.photography angepasst.

Bewertungen und Rezensionen

5.0 von 5
5 Bewertungen
5 Bewertungen
Joel de Rolfo ,

Great app!

Great app!

Werner Musterer ,

Starke Fotos, aber S-League stürzt ab

Exzellente Fotos, die Darstellung auf dem iPad2 ist hervorragend und (zumindest unter W-LAN) auch schnell. Das Interface ist etwas gewöhnungsbedürftig, passt aber zum »style«. Leider führt die »S-League«-Abteilung bei jedem Versuch zum sofortigen Programmabsturz.

winfried54 ,

Was bringts...

Nichts, es wird nicht alles geladen, bricht immer wieder ab, so kann man die Hefte nicht lesen, also für mich unbrauchbar.

Informationen

Anbieter
LFI Photographie GmbH
Größe
13.6 MB
Kategorie
Foto und Video
Kompatibilität
Erfordert iOS 6.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen
Deutsch, Englisch
Alter
Freigabe 12+ für Folgendes:
Selten/schwach ausgeprägt: realistisch dargestellte Gewalt
Selten/schwach ausgeprägt: Gebrauch von Alkohol, Tabak oder Drogen bzw. Verweise hierzu
Selten/schwach ausgeprägt: sexuelle Inhalte oder Nacktheit
Copyright
© LFI Photographie GmbH
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch