Beschreibung

Mit SensorLog können Sie Sensordaten ihres iOS und watchOS Geräts auslesen und als csv Datei speichern.

Mit iPhone und iPad können über tcp/ip die Daten gestreamt oder per HTTP GET/POST request gesendet werden. SensorLog speichert, streamt und sendet Daten, auch wenn sich die App im Hintergrund befindet.

Auf iPhone und iPad können Sensordaten mit bis zu 100Hz erfasst werden (abhängig von der Version des iOS Geräts und Vorder- oder Hintergrundbetrieb, max. update Rate per HTTP request 1 Sekunde). Auf der Apple Watch wird eine Aufnahmerate von 60s bis 60Hz unterstützt.

SensorLog stellt die folgenden Daten des iOS Framework auf iPhone und iPad zur Verfügung:

- CLLocation: latitude, longitude, altitude, speed, course, verticalAccuracy, horizontalAccuracy, floor
- CLHeading: heading.x, heading.y, heading.z, trueHeading, magneticHeading, headingAccuracy
- CMAccelerometer: acceleration.x, acceleration.y, acceleration.z
- CMGyroData: rotationRate.x, rotationRate.y, rotationRate.z
- CMDeviceMotion: yaw, roll, pitch, rotationRate, userAcceleration, attitudeReferenceFrame, quaternions, gravity, magneticField, magneticField.accuracy
- AVAudioRecorder: peakPower, averagePower (decibels)

Ab iPhone 5S:
- CMMotionActivity: Activity, activity.startDate, activity.confidence
- CMPedometer: numberOfSteps, startDate, distance, endDate

Ab iPhone 6 / iPhone 6 Plus:
- CMPedometer: numberOfSteps, startDate, distance, endDate, floorsAscended, floorsDescended
- CMAltimeter: relativeAltitude, pressure

Zusätzlich unterstützt SensorLog:
- loggen der WLAN und Netzbetreiber IP Adressen
- loggen der Orientierung des Geräts
- loggen des Batteriezustands
- taggen der Logdaten mit numerischen Werten


Auf der Apple Watch unterstützt SensorLog das Speichern der folgenden Sensordaten:

- CLLocation: latitude, longitude, altitude, speed, course, verticalAccuracy, horizontalAccuracy, floor
- CMAccelerometer: acceleration.x, acceleration.y, acceleration.z
- CMDeviceMotion: yaw, roll, pitch, rotationRate, userAcceleration, attitudeReferenceFrame, quaternions, gravity, magneticField, magneticField.accuracy
- CMMotionActivity: Activity, activity.startDate, activity.confidence
- CMPedometer: numberOfSteps, startDate, distance, endDate, floorsAscended, floorsDescended
- CMAltimeter: relativeAltitude, pressure

Neuheiten

Version 2.0

Mit SensorLog v2.0 lassen sich nun auch Sensordaten der Apple Watch aufzeichnen.

Mit einer Aufnahmerate von 60s bis 60Hz können folgende Sensordaten der Apple Watch als csv Datei gespeichert werden:
- Positionsinformation (CoreLocation)
- Beschleunigungs- und Lageinformation (Accelerometer, DeviceMotion)
- Aktivitätsinformation (Activity, Pedometer)
- barometrische Informationen (Altimeter)

Kundenrezensionen

Sehr sehr sehr gute App!

Cathan I.

Zeigt alle aufgenommen Sensorwerte des Gerätes übersichtlich an. Das erleichtert z.B. die Suche nach einer Fehlerquelle.

Eine für Alles

Sensorix

Diese App ist unglaublich, da sie alles abruft, was der iPod an Sensoren beinhaltet. Dazu exzellente Grafik, eine bedienerfreundliche Datenübertragung auf den PC im csv-Format.
Daher: Sehr empfehlenswert!

Grundsätzlich sehr gut. Aber kleine Bugs und kein Support.

Gukvzjgrxuvkub

Die App funktioniert auf den ersten Blick sehr gut, stabil und optisch ansprechend. Jedoch sind die Daten im Logfile fehlerhaft. Da ich auf meine mail-Anfrage auch nach einer Woche noch keine Antwort bekommen habe, kann ich leider nur 3 Sterne vergeben. Die App ist für mich nutzlos, da ich sie nur wegen des Datenloggings gekauft habe.

Informationen

Anbieter
Bernd Thomas
Größe
4.5 MB
Kategorie
Dienstprogramme
Kompatibilität
Erfordert iOS 10.3 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen
Deutsch, Englisch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Standort
Diese App verwendet möglicherweise deinen Standort, selbst wenn sie nicht geöffnet ist. Dadurch kann sich die Batterielaufzeit verkürzen.
Copyright
© Bernd Thomas
Preis
4,49 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch