Screenshots

Beschreibung

IT Administratoren können mit Server Admin Remote mobil ihre Mac OS X Server überwachen.

Mit Server Admin Remote können IT Administratoren auf Ihrem iPhone (oder iPad oder iPod touch) den Status eines oder mehrerer OS X Server einsehen und die Logs von Server und den Diensten des Servers einsehen. Zusätzlich gibt es eine Kurzübersicht über den aktuellen Zustand der jeweiligen Dienste und die Möglichkeit Dienste zu stoppen und zu starten.

Server Admin Remote wird von Mac OS X Administratoren für mobile Mac OS X Administratoren entwickelt. Anders als SSH und Remote Terminal Lösungen bietet Server Admin Remote einen benutzerfreundlichen Überblick über den Zustand eines Servers.

Server Admin Remote funktioniert über EDGE, WiFi und 3G Verbindungen. Serverseitig müssen keine weiteren Komponenten installiert werden, da Server Admin Remote das gleiche Interface nutzt wie die Server Admin.app am Desktop.


Features:
- Informationen über alle Services eines Mac OS X Servers
- Überblick über Log Dateien der Services
- Server Status Informationen
- Die Möglichkeit Services (Dienste) zu stoppen und zu starten
- Kann mehrere Server gleichzeitig verwalten
- Wird sich in Zukunft weiter dem Funktionsumfang der (Desktop) Server.app annähern.

Neuheiten

Version 4.0.3

SSL Verbindungen über Gateways sind jetzt wieder möglich

Bewertungen und Rezensionen

tiptronic

Nützlich

Die App. ist sehr praktisch, wenn man von unterwegs auf seine MacOSX-Server schauen will, oder ein paar Kleinigkeiten ändern will.
Nichts was man nicht auch per Remote-Desktop auch machen könnte, aber man ist mit dieser App. einfach schneller.

Das UI ist leider nicht so gut gelungen, daher wirkt die ganze App. ziemlich altmodisch und unübersichtlich (Schade, dass viele Entwicklern Ihr UI auch selbst entwickeln., manchmal sollte man doch lieber jemanden anrufen, der sich mit sowas auskennt ;-))
Dafür gibts eine Stern Abzug.

mac(it)

sehr gut! aber...

... was unbedingt "rein" muss ist eine pin code abfrage beim starten... (ist jetzt drin)
update: nach dem Update auf 2.2 sind alle konfigurierten server weg und das Programm stürzt bei jedem zweiten Start ab :-(
lösung: löschen und neu installieren :-)

Knolle44

Update fehlt

Bei mir funktioniert die App mit Server 10.9.2. Offiziell ist das nicht, die Entwickler schreiben auf ihrer Webseite, dass sie nur Mac OS X Tiger / Leopard / Snow Leopard Server unterstützen.
Anfang Juli 2013 hatten sie auf Twitter mitgeteilt, dass sie mit Maverics Server "sehr ausgelastet" sind. Bis jetzt ist keine neue Version veröffentlicht worden. Schade, ich benutze die App gerne und oft. Ich hoffe ich finde eine besser gepflegte Alternative.

Informationen

Anbieter
Quartett mobile GmbH
Größe
20.2 MB
Kategorie
Produktivität
Kompatibilität
Erfordert iOS 9.3 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen
Deutsch, Englisch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© 2016 Quartett mobile
Preis
10,99 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch