Screenshots

Beschreibung

SonicWeb ist ein fortgeschrittener Internet Radio Player und Recorder. Höre kostenloses Internetradio, zeichne mehrere Radios gleichzeitig auf und exportiere die Aufnahmen zu iTunes und in Verzeichnisse.

=== Entdecke neue Musik ===
Wähle aus mehr als zweitausend kostenfreien, handverlesenen Internet Radios mit hervorragender Tonqualität oder füge Deine eigenen Radios hinzu.

=== Internet Radio Player mit allen Funktionen ===
Durchstöbere beliebte und empfohlene Internet Radios, filtere nach Genres, Suche nach Namen und Genres und setze Favoriten.

=== Fortgeschrittener Recorder ===
Zeichne mehrere Radiostationen gleichzeitig auf
Zeichne fortlaufend auf oder lasse die Radiostreams automatisch in Tracks aufteilen.
Timeshifte Internet Radio, pausiere die Wiedergabe und setze sie ohne Unterbrechung fort.

=== Eigene Wiedergabelisten ===
Erstelle eigene Wiedergabelisten mit den Tracks die Dir gefallen. Behalte die Tracks solange Du willst und spiele sie so oft wie Du möchtest.

=== Exportiere Aufnahmen zu iTunes und in Verzeichnisse ===
Höre Deine Aufnahmen mit iTunes und kopiere Sie auf Dein iPhone, iPad und iPod Touch.
Exportiere Aufnahmen in Ordner um sie mit beliebigen Playern anzuhören oder um Sicherungskopien zu erstellen.

=== Nur in SonicWeb: Radiolisten ===
Mit mehreren aktiven Radiostationen füllt sich Deine Wiedergabeliste schnell mit vielen ungespielten Tracks. Damit wird es möglich Tracks zu überspringen, ganz ohne Limit solange noch Tracks in der Wiedergabeliste sind.
SonicWeb gibt Tracks nahtlos, ohne Unterbrechungen und Pausen wieder. Tracks unterschiedlicher Radiostationen werden ineinander überblendet. Die Lautstärke wird dabei automatisch angeglichen so das laute und leise Tracks angehört werden können ohne ständig zur Lautstärkeregelung greifen zu müssen.
Zusammen erzeugen diese Funktionen Dein persönliches Radio: Die nahtlose Wiedergabe abwechslungsreicher, endloser Wiedergabelisten mit immer wieder neuen Tracks die Du wie einen normalen Medienplayer kontrollieren kannst.

=== SonicWeb nutzt die Möglichkeiten von Mac OS X ===
- Menü-Icon. SonicWeb kann sein Dock-Icon verstecken und ein Icon im Menübereich anzeigen.
- Hintergrundbenachrichtigungen. SonicWeb kann Hintergrundbenachrichtigungen im Benachrichtigungszentrum von Mountain Lion anzeigen.

Schau Dir das Demo-Video an um SonicWeb in Aktion zu sehen:
http://youtu.be/pMMJuIOcN9Q?hd=1

Noch mehr Informationen zu SonicWeb findest Du im Handbuch:
http://sonicweb-radio.de/de/sonicweb-for-mac/manual

Für mobile Nutzer: SonicWeb gibt es auch für iPhone, iPad und iPod touch:
http://itunes.apple.com/de/app/sonicweb-radio/id516360076?mt=8&uo=4

Neuheiten

Version 2.3

- Fehler beim Track Export ist beseitigt der in manchen Fällen zu nicht abspielbaren AAC-Dateien führen konnte
- SonicWeb merkt sich jetzt das zuletzt verwendete Audio Gerät
- Zeige das Routing Panel wieder an wenn mehrere Audio Geräte angeschlossen sind
- Pause startet Timeshifting von live spielenden Radios jetzt im zuletzt verwendeten Aufnahmenmodus statt immer im durchgehenden Aufnahmemodus
- Die Leertaste stoppt jetzt live spielende Radios statt Timeshifting zu aktivieren
- Nicht korrekte Anzeige des Puffern Status beseitigt
- Kodierung von Umlauten bei Radiovorschlag, Rückmeldung und Lizenaktivierung korrigiert
- Bessere Voreinstellungen für die dynamische Lautstärkeanpassung
- Fehler bei der Album Cover Suche ist beseitigt, der in manchen Zeitzonen zu ungültigen Suchabfragen führen konnte

Bewertungen und Rezensionen

4.9 von 5

59 Bewertungen

59 Bewertungen

Sinnvolle Verbesserung!

rudluc

Normalerweise nutze ich SonicWeb Radio nur zum Streamen von Internetradio und nicht zum Aufnehmen. Deshalb begrüße ich sehr, dass ich die Musik nun mit einem Mausklick starten kann und nicht erst in einem Popup-Menü „Live“ auswählen muss.
Überhaupt reagiert SonicWeb rasant. Bei anderen Webradio-Programmen vergeht bei der Wahl eines Senders immer ein bisschen Zeit, bis die Musik endlich losgeht. Hier nicht! Das ist natürlich optimal, wenn man erst durch eine Liste von Sendern „zappen“ muss, bis man den mit der richtigen Musik gefunden hat.
Hinzu kommt eine erfrischend sachliche Gestaltung des Programms.
Was ich noch vermisse ist ein Abgleich der Lieblingssender über iCloud mit meinen anderen Installationen auf MBP, iPad und iPhone.

* sehr zuverlässig * gute Bedienung * gute Funktionen

Fukushi

Ich nutze die App nun schon über 2 Jahre und freue mich immer wieder über die einfache und gute Bedienung! Die Verbesserungen über die Jahre gingen alle in die richtige Richtung und haben aus der damaligen Version (die schon top war) eine ausgereifte Version gemacht Schön sind z.B so einfach nutzende Funktionen wie dauerhafte Aufnahme (für die eine oder andere Radiosendung, die man komplett aufnehmen möchte) oder die wirklich gut funktioniere automatische Aufteilung nach Liedern. Ich kann die Nutzung empfehlen für Anwender die eine einfache und gut funktionierende Aufnahmefunktion suchen.

Zuverlässig, schnell und toller Service

Republik of Sound

SonicWeb Radio funktioniert hervorragend, sowohl zum Hören als auch zum Aufnehmen. Die Möglichkeit Aufnahmen kontinuierlich am Stück oder aber auch getrennt nach Titeln speichern zu können ist sehr hilfreich. Und der Support um neue Sender zuzufügen funktioniert extrem schnell. Sehr empfehlenswert.

Informationen

Anbieter
Patrick Dehne
Größe
14 MB
Kategorie
Musik
Kompatibilität
Sprachen
Deutsch, Englisch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© 2014 Patrick Dehne
Preis
9,99 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler