iPad-Screenshots

Beschreibung

Das SpeechCare SEV-Programm (Sprachentwicklungsverzögerung) hilft Kindern, ihre sprachliche Kompetenz zu erweitern, indem die phonologische Bewusstheit trainiert wird. Zum einen werden Symbole für die acht am häufigsten betroffenen Laute eingeführt. Darüber hinaus lernen die Kinder spielerisch, diese Laute auch im Anlaut von Alltagsbegriffen zu differenzieren. Mit vielen Bildern und Videos wird kindgerecht vermittelt worauf es bei den Lauten ankommt.
Die Aufgaben sind selbsterklärend und sprachwissenschaftlich fundiert. Durch die übersichtliche Struktur und die intuitiven Bedienfelder ist die App auch für Kindergartenkinder und Schulanfänger geeignet.
Folgende Laute werden bisher im Rahmen der App behandelt:
• k
•sch
•t
•s/z
•f
•ch 1 - ich
•r
•tr

Neuheiten

Version 1.1

Anpassung an iOS 11

Bewertungen und Rezensionen

fraxx ,

Unbrauchbar

Das Programm ist
nicht durchdacht,
sehr "übersichtlich" (wenige Übungen),
und nicht brauchbar für das Trainieren der phonologischen Bewusstheit...
Ich habe mich sehr geärgert: 0,89 € wären noch ok, aber 14,95 € sind unverschämt!!

LogoAnni ,

Logopädin

Für 15€ habe ich eindeutig mehr erwartet. "Viele Bilder und Videos" , wie angepriesen sind definitiv nicht enthalten (lediglich die Lautsymbolkarten).
Es gibt nur eine Spielvariante (auditive Differenzierung)...
Ich würde die App nicht weiterempfehlen und habe sie auch im iTunes Store reklamiert!

Saaaaabine ,

In meinen Augen Betrug

Eine Frechheit. Eine !!!! Übungsvariante, die auditive Differenzierung, die grammatischen und sonstigen Übungen sind NICHT enthalten. Ich will mein Geld zurück und werde mich beschweren.

Informationen

Anbieter
SpeechCare GmbH
Größe
36.5 MB
Kategorie
Bildung
Kompatibilität
Erfordert iOS 8.0 oder neuer. Kompatibel mit iPad.
Sprachen
Deutsch
Alter
Freigabe 12+ für Folgendes:
Selten/schwach ausgeprägt: medizinische/Behandlungs-Informationen
Copyright
© SpeechCare GmbH
Preis
9,99 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch