Screenshots

Beschreibung

Alle Geräte im Netzwerk auf einem Plan
Spot Maps stellt Netzwerke einzigartig dar. Fügen Sie die gescannten Geräte per Drag-and-drop auf Ihren Plan und verbinden Sie sie einfach. Bilden Sie Netzwerke von Abteilungen oder Teilnetze auf Ihrem Plan ab oder visualisieren Sie die Server-Architektur.

Vernetzte Geräte finden
Finden Sie mit Spot Maps alle Geräte in einem Netzwerk. Fügen Sie eigene Netzwerkdienste hinzu und scannen Sie danach. In Spot Maps steckt unsere jahrelange Erfahrung mit Netzwerk-Technologien.

Live Monitoring
Spot Maps ist das interaktive Kontrollzentrum für alles rund ums Netzwerk. Aktivieren Sie das Live Monitoring und Spot Maps ermittelt in Echtzeit den Status Ihrer Geräte im Netz.

Netzwerk Kontrollzentrum
Schnell die passenden Dienste zur Hand: eine SSH-Verbindung starten, den Bildschirm teilen oder eine Konfigurationsseite aus einem Spot Map Plan heraus aufrufen.

Die Smart Home Zentrale
Smart Home Geräte, vernetzte Glühbirnen, Kameras, Mediaplayer, Homekit Zubehör und andere Geräte in Ihrem Netzwerk organisieren.


Highlights:
• Geräte im Netzwerk finden
• Automatische OS-Erkennung
• Mehrere Pläne anlegen, z.B. nach Aufgabe (Drucker, Server…), Standort oder Stockwerk
• Live-Modus: Status-Aktualisierung in Echtzeit
• Dienste auf Netzwerk-Geräten direkt aufrufen
• Schneller Zugriff per Doppelklick
• Spot Maps Dokumente in iCloud speichern

Weitere Informationen: www.equinux.com/spotmaps
Fragen oder Kommentare? www.equinux.com/support

Euer equinux Team aus München

Neuheiten

Version 1.3.2

NEU Smart Home Unterstützung
· Erkennung von Amazon Echo, Echo Spot und Echo Show
· TP-Link WiFi Steckdosen HS-100, HS-110, HS-120
· HoneyWell Thermostate
· Tado° Thermostate
· Homematic CCU
NEU Smart TV Erkennung
· Fernseher von Samsung, Grundig, Philips und Sony
Weitere Verbesserungen
· Ein Darstellungsproblem unter macOS High Sierra wurde behoben

Wir wünschen viel Spaß mit Spot Maps!

Ihr equinux Team

Bewertungen und Rezensionen

Einfache und übersichtliche IT Dokumentation

IT Dokumentation

Übersichtliche und einfach zu bedienende Anwendung
Installation und Ready to Go - mehrfache Netzstrukturen sind möglich

Scan unvollständig

peleomac

Mit dem IP Scanner werden mir 59 IP Adressen also alle meine Geräte angezeigt - mit SPOT MAPS nur 52 und davon werden nur 35 namentlich erkannt
Idee der Planerstellung auf einfache Weise sehr gut!!! aber leider nicht 100% ige Funktion.

Nett, aber ich bin noch nicht begeistert

windjunge

Die Screenshots warten mit netten Grundrissen auf. Eine Funktion zum Erstellen solcher Grundrisse gibt es aber nicht. Das muss in anderen Programmen geschehen, und der Grundriss dann als Hintergrundbild eingefügt werden.

Was mich auch noch ein wenig enttäuscht ist die doch sehr limitierte Anzahl der Pictogramme für die Geräte. Auch hier suggeriert der Hersteller mehr, indem er Symbole von AppleTVs, Fritzboxen etc. verwendet. Will man hingegen dem Netzwerk-Item ein anderes Symbol zuweisen, öffnet sich keine Bibliothek sondern ein MacOS-Systemverzeichnis wo man auf gut Glück irgendwelche Symbole (ohne Vorschau!) auswählen kann. Es wäre ein Killer-Feature, wenn man irgendwie Symbolbiliotheken von Visio nutzen könnte, die es ja im Netz zuhauf gibt!

Da es bei diesem Programm laut Werbung nicht nur um Monitoring sondern eben auch um ansprechende Visualisierung geht, gibt es 3 Sterne für die Funktionalität und nur einen für die Art und Weise, wie man die Darstellung beeinflussen kann.

Informationen

Anbieter
equinux
*WEA.AppPages.Size*
23.7 MB
Kategorie
Produktivität
Kompatibilität
Sprachen
Deutsch, Englisch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© 2018 equinux AG
Preis
32,99 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler