Screenshots

Beschreibung

Die App #stadtsache macht Kinder und Jugendliche als Stadtexperten sichtbar und sensibilisiert ihre Wahrnehmung für die gebaute Umwelt.

Mit Unterstützung der Landesinitiative StadtBauKultur NRW 2020 hat die renommierte Kindersachbuchautorin Anke M. Leitzgen auf der Basis ihres Buches "Entdecke deine Stadt" (mit Lisa Rienermann bei Beltz & Gelberg) das Stadt erforschen zeitgemäß gemacht: #stadtsache ist crossmedial und verknüpft das analoge Stadt entdecken mit dem digitalen Forschen und Dokumentieren.

Highlights der von Bruno Jennrich entwickelten App:
#stadtsache ist ein Werkzeug, um Fotos, Töne, Videos thematisch zu sammeln, Wege aufzuzeichnen und Dinge zu zählen.
Die Ergebnisse lassen sich bestimmten Aufgaben und Aktionen zuordnen.
Die Fotos lassen sich vertonen, skalieren, beschriften, bemalen, kommentieren.
Die Sammlungen können privat bleiben oder mit anderen Nutzern der App geteilt werden.
Geringe Sprach- und Schreibkenntnisse in Deutsch sind aufgrund des bildorientierten Aufbaus kein Hindernis.
Kreativ, aktionsgebunden, intuitiv.

Zur App gibt es das Workbook "Jetzt entdecke ich meine Stadt: Rausgehen und loslegen" (mit Anne Lachmuth) bei Beltz & Gelberg. Mehr dazu und einen kostenlosen Download unter www.stadtsache.de.

Es besteht die Möglichkeit, eigene Gruppen mit eigenen Fragen, Aufträgen und Aktionen zu starten. Falls Sie Fragen zur App haben oder Unterstützung benötigen, freuen wir uns über ein Mail: hello@stadtsache.de.

Erfahren Sie mehr über das Team hinter dem Projekt unter www.stadtsache de.
Besuchen Sie uns unter www.facebook.de/stadtsache.
Schauen Sie uns über die Schulter auf instagram.com/stadtsache.

Datenschutz
Wir nehmen die Sicherheit der Daten Ihres Kindes sehr ernst. Alle Daten werden selbstverständlich im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Lesen Sie mehr zum Datenschutz unter www.stadtsache.de.

Neuheiten

Version 2.92

- IOS 11 Kompatibilität
- Geschwindigkeitsoptimierungen
- verbesserte Benutzerführung
- verbesserte Bedienhinweise
- vereinfachte Administration durch direkten Zugriff zu den App- und Systemeinstellungen
- Hochladen von Bildern mit GPS Informationen aus der Galerie
- Einstellungen
- Bilder in der Galerie speichern
- sparsamer Umgang mit dem Datenvolumen: Hochladen auf Wunsch nur bei WLAN Verbindung
- beschleunigte Anzeige für ältere iPhone/iPad Modelle (iPhone 5s und älter, iPad 3 und älter)
- Umstellung auf Google Maps
- Optimierungen und Fehlerkorrekturen

Bewertungen und Rezensionen

4.9 von 5

7 Bewertungen

7 Bewertungen

Entdecke DEINE Stadt!

Bauernbrot

#stadtsache hat mir die Augen für meine eigene Stadt geöffnet. Geschrieben für Kinder und Jugendliche, kann ich sie ganz allgemein empfehlen. Ganz klar 9-99 Jahre! Für jeden ist die Stadt etwas anderes: für den 3. Klässler auf dem Weg zur Schule, für den Spaziergänger mit Hund, für Jugendliche nach der Schule, für Jogger Sonntags um 8 Uhr, für Rentner beim Power Walk, für Shopper kurz vor Ladenschluss, für eine Gruppe Touristen bei einer Stadtführung, für Freelancer mit Laptop im Café. Für alle diese Gruppen und noch viele mehr kann ich #stadtsache sehr empfehlen. Für jeden ist etwas dabei. Viele Freunde in Tokio, Seattle, Hong Kong, etc. warten schon heute sehnlichst auf eine englische und spanische Sprachversionen von #stadtsache.

Mit offener Linse durch die Umwelt

Gondel 31

Dank der App #stadtsache ist man bei jedem Weg durch die Umwelt (egal ob Natur oder Stadt) aufmerksam. Es macht Spaß die Bilder zu teilen oder Fundstücke anderer User zu finden.

Werde ich gerne weiterempfehlen!!

Gut

XBEERKING

Idee gut
QR-Codereader funktioniert nicht

Entwickler-Antwort

Danke für die positive Bewertung!

Der QR-Code Reader liest nur für QR-Codes der #stadtsache-App. Andere QR-Codes müssen mit einer General-Purpose-QR-Code Reader App gelesen werden.

Herzliche Grüße vom #stadtsache-Team

Informationen

Anbieter
Anke Leitzgen
Größe
41.3 MB
Kategorie
Bildung
Kompatibilität
Erfordert iOS 8.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Standort
Diese App verwendet möglicherweise deinen Standort, selbst wenn sie nicht geöffnet ist. Dadurch kann sich die Batterielaufzeit verkürzen.
Copyright
© Anke Leitzgen
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch