iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicke auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicke im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes holen, um Hörproben von Steak Master - Für perfekte Steaks von Mirko Müller abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicke auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Steak Master - Für perfekte Steaks

Von Mirko Müller

Öffne iTunes, um Apps zu kaufen und zu laden.

Beschreibung

Steak Master - So gelingt das Steak perfekt

*******
- Aufgenommen in die Auswahl "Apps für Feinschmecker".

- Platz 1 in der Top-10-Bestseller-Liste "Essen & Trinken" (Oktober 2014, 2015, 2016)

- Von der Apple-Store-Redaktion ausgewählt als "Neu und beachtenswert"

–Empfohlen in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung (06. Juli 2014)

– Empfohlen in der NZZ am Sonntag (20. Juli 2014)

- Empfohlen von der Zeitschrift "LECKER" (06/2011)

- Getestet und empfohlen im SAT.1-Frühstücksfernsehen

- Getestet und empfohlen in der RTL-2-Sendung "Schau dich schlau"
*******

Steaks perfekt zubereiten. Gar nicht so einfach. Wer Steaks auf den Punkt zubereiten möchte, braucht viel Erfahrung. Die hat aber nicht jeder. Die Folge: Das Steak soll medium werden, trieft aber noch vor Blut. Oder das "englische" Steak ist durchgebraten und zäh wie Leder. Das muss nicht sein. Damit Steaks wirklich perfekt und genau so werden wie Sie, Ihre Familie oder Freunde es am liebsten mögen, gibt es den Steak Master. Damit gelingt jedem das Steak auf den Punkt.

Die perfekte Steakzubereitung ist mit dem Steak Master ganz einfach:

1. Zuerst legen Sie über die Schaltfläche "Konfiguration" die Herd-Skala Ihres Herdes fest. Das ist wichtig, damit der Steak Master Ihnen später genau sagen kann, wie weit der Herd heruntergestellt werden muss. Die Einstellung müssen Sie für Ihren Herd nur einmal vornehmen.

2. Entscheiden Sie, ob Sie das Steak in der Pfanne oder in der Profi-Variante "Steak plus Ofen" zubereiten möchten. Die Zubereitung in der Pfanne geht schneller und ist weniger zeitaufwändig, da das Steak die ganze Zeit in der Pfanne bleibt.

Profis schwören auf die Pfanne/Ofen-Kombination, bei der Steak nach dem Anbraten im Backofen weitergart. Die Methode ist etwas zeitaufwändiger; das Steak wird damit aber garantiert saftig.

3. Das Wichtigste: Die Dicke des Steaks und wie es zubereitet werden soll. Entscheiden Sie im Steak Master, wie Ihr Wunschsteak später aussehen soll, zum Beispiel "medium/rosa".

Dann zeigen Sie der App, wie groß das Steak ist. Einfach das Fleisch hochkant neben das iPhone legen und mit dem Finger die richtige Fleischdicke einstellen.

4. Jetzt geht's los. Der Steak Master zeigt Ihnen Schritt für Schritt, was Sie wann machen müssen. Zum Beispiel wie stark der Herd aufgeheizt werden muss.

5. Ist's heiß genug, geht's ans Anbraten. Auch hier sagt Ihnen der Steak Master auf die Sekunde genau, wann das Fleisch gewendet werden muss.

6a. Nach dem Anbraten geht's Schritt für Schritt weiter. Haben Sie sich für die Zubereitung in der Pfanne entschieden, reduzieren Sie die Hitze (wie weit, sagt Ihnen die App) und braten das Steak in der Pfanne weiter. Wie lange und wann Sie es wieder wenden müssen - genau: auch das verrät Ihnen die Steak-Master-App. Der Steak-Spion zeigt, wie das Fleisch zurzeit von innen aussieht. Und mit dem Steak-O-Meter erkennen Sie auf einen Blick den aktuellen Gargrad (runder Marker) und Ihren Wunsch-Gargrad (Zielflagge). Ist der Wunschgargrad erreicht, nehmen Sie das Steak aus der Pfanne, wickeln es in Alufolie und lassen es ruhen (damit sich das Fleisch entspannt und der Saft im Inneren verteilt). Natürlich weiß der Steak-Master sekundengenau, wie lange es ruhen muss.

6b. Bei der Zubereitung in Pfanne plus Backofen geht's genau so einfach zur Sache: Die Steak-Master-App sagt Ihnen, wann das Steak wie lange in den Ofen muss. Sobald das Wunschsteak fertig ist, müssen Sie es nur noch aus dem Ofen nehmen und servieren. So einfach kann's gehen.

Highlights

- Der Steak Master berechnet aus Steakdicke und Wunsch-Gargrad (etwa "medium/rosa" oder "englisch") auf die Sekunde genau die perfekte Zubereitungszeit.

- Die Formeln basieren auf hunderten Tests erfahrener Steak-Experten.

- Kinderleichte Zubereitung: Einfach Steakdicke einstellen, Wunschsteak auswählen und Schritt für Schritt den illustrierten Anweisungen der App folgen.

- Der Steak-Spion zeigt während des Bratens, wie das Steak zurzeit im Inneren aussieht.

Neue Funktionen von Version 1.8.2

- Perfekte Steaks jetzt auch auf dem iPhone 7 und iPhone 7 Plus braten
- Riesige Steaks braten auf dem iPad. Der Steak Master ist zwar eine reine Smartphone-App, funktioniert aber auch auf dem iPad - inklusive Messen gigantischer Steaks.
- Optimierung für iOS 10

Viel Spaß bei der Steakzubereitung. Guten Appetit.

iPhone Screenshots

iPhone Screenshot 1
iPhone Screenshot 2
iPhone Screenshot 3
iPhone Screenshot 4
iPhone Screenshot 5

Kundenrezensionen

Ganz tolle App mit einer wichtigen Info zur Nachbesserung

Die App an sich ist ganz klasse gemacht und wirklich toll aufgebaut. Die Zubereitung funktioniert nach den angegebenen Zeiten nahezu perfekt jedoch gibt es gerade hier beim Thema Zeit eine wichtige Verbesserungsmöglichkeit.

Die App sagt was man alles machen muss und nachdem alles erledigt ist, muss man auf Start drücken. Jetzt zählt die Zeit runter bis es von einer Seite angebraten ist. Sobald die Zeit abgelaufen ist soll man das Steak wenden und in der angegebenen Zeit von der anderen Seite anbraten. Leider gibt es hier kein Pause Symbol für die Zeit bzw. es wird kein erneutes Start Drücken gefordert sodass man die Zeit, die man zum wenden gebraucht hat, oben drauf rechnen muss. Gleiches Problem, wenn das Steak in den Ofen soll. Hier läuft die Zeit vom Ofen schon runter obwohl man ja noch mit dem Umpacken in Alufolie, würzen etc. beschäftigt ist. Hier sollte am besten ein erneuter Druck auf Start oder Weiter gefordert bzw. ein Pausesymbol eingebaut werden. Ansonsten eine ganz klare Kaufempfehlung.

Genial

Zwei 500gramm steaks , jeweils 5cm dick perfekt auf den punkt gegart. Habe mich strikt an die anweisung gehalten und alles hat geklappt. Jeweils knapp eine minute von den seiten angebraten und danach 45 minuten bei 100 grad in die Röhre.

Kann ich nur empfehlen.

An sich gut ABER...

...leider fehlt die Möglichkeit die Zeit zu pausieren wenn man das Steak in der Pfanne wendet. Daher ist die App für die Zubereitung mehrerer Steaks (und wann bereitet man schon mal EIN einzelnes Steak zu?!) leider völlig unbrauchbar. Alternativ wäre es auch praktisch, vorher die Zeit Schiene zu sehen. So musste ich jetzt für die Zubereitung von 6 Steaks vorher einmal komplett die Uhr durchlaufen lassen, habe mir die Zeiten notiert und könnte dann erst mit einem manuellen Timer loslegen. Bitte dringend nachbessern, da die App an sich sehr schön gemacht ist und eigentlich mehr als nur 2 Sterne verdient hat.

Steak Master - Für perfekte Steaks
In iTunes ansehen
  • 2,29 €
  • Kategorie: Essen und Trinken
  • Aktualisiert:
  • Version: 1.8.2
  • Größe: 58.1 MB
  • Sprachen: Deutsch, Englisch
  • Entwickler:

Kompatibilität: Erfordert iOS 8.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Kundenbewertungen

Aktuelle Version:
Alle Versionen: