Screenshots

Beschreibung

Mit der taz-App bieten wir unseren AbonnentInnen die Möglichkeit, die aktuellen Ausgaben der taz unkompliziert zu lesen.

Falls Sie die taz noch nicht abonniert haben, können Sie hier in einigen älteren Ausgaben stöbern.

Neuheiten

Version 0.3.22

Kleinere Fehlerberichtigungen

Bewertungen und Rezensionen

3.6 von 5
35 Bewertungen
35 Bewertungen

Die Zukunft heute schon

Akahata53721

Nachdem ich die digi-TAZ jetzt seit drei Monaten nutze muss ich sagen: ich weiß nicht, warum ich mich jahrelang mit der gedruckten Ausgabe abgequält habe. Und Lieferprobleme durch die Post bei Sonne, Regen und normalem Wetter gehören der Vergangenheit an. Und das Abo kostet die Hälfte.

Sehr dürftig!

willi van cleef

Wohl eine der schlechtesten Zeitungsapps, die es gibt. Das Wischen zum Seitenwechsel funktioniert nur widerwillig, tippt man aus Versehen irgendwo auf den Text, was beim Halten eines iPad ja zwangsläufig passiert, springt die Ansicht oft zu irgendeiner ungewünschten Stelle. Dass das Scrollen eines Textes statt wie allgemein üblich nicht von oben nach unten, sondern von links nach rechts erfolgt, ist sehr gewöhnungsbedürftig. Schiebt man den Text etwas zu weit, springt die Ansicht zum nächsten Artikel auf der Seite. So sind die Finger ständig in Bewegung und ein ruhiges Lesen ist kaum möglich. Mein Probeabo werde ich wegen dieser App nicht verlängern, das Lesen kostet mich zuviel Nerven.

Stürzt neuerdings ab

tibalibu

App stürzt beim Versuch, eine Ausgabe zu laden, ab.
Bitte dringend beheben!

Informationen

Anbieter
Contrapress Satz u. Druck GmbH & Co. Neue KG
Größe
18.1 MB
Kategorie
Nachrichten
Kompatibilität
Erfordert iOS 9.3 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen
Deutsch, Englisch
Alter
Freigabe 12+ für Folgendes:
Selten/schwach ausgeprägt: Szenen mit erotischen Anspielungen
Selten/schwach ausgeprägt: sexuelle Inhalte oder Nacktheit
Selten/schwach ausgeprägt: medizinische/Behandlungs-Informationen
Copyright
© Contrapress Satz und Druck GmbH & Co. Neue KG
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch