Screenshots

Beschreibung

Eintauchen in dreidimensionale Erlebniswelten

Dank der neuen Technologie werden Anzeigen im TGA zum Erlebnis. Aus zweidimensionalen
Werbeflächen werden dreidimensionale Erlebniswelten, in die der Betrachter eintaucht. Er erhält
ein „mehr“ an Informationen, blickt im wahrsten Sinne des Wortes hinter und in die Kulissen,
erlebt im virtuellen Rundgang Einblicke bis in das kleinste Detail – und das ganz ohne IT-
Kenntnisse, ganz einfach per Smartphone oder Tablet.
Wie das funktioniert? TGA-Anzeigen werden mit einem sogenannten Marker bestückt,
vergleichbar den bekannten Wiedererkennungscodes. Dieser Marker eröffnet den Eintritt in die
verborgene Welt der Anzeige.
Dank dieser TGA AR App sind die Betrachter in der Lage die AR-Anzeigen mit ihren mobilen
Endgeräten zu scannen und so zum Leben zu erwecken.

Aufzüge bewegen sich, die Windräder lassen sich aus allen Winkeln betrachten und beschleunigen,
der Roboterarm arbeitet und das Lüftungsgerät startet. Drehen Sie Ihr Gerät, gehen Sie näher,
gehen Sie um die Abbildungen - nutzen Sie die 360° Anwendung. Tippen Sie die Bilder an, werfen
Sie einen Blick in das Innenleben der Maschine, heben Sie sie auf – egal wie schwer sie auch sein
mag. Wenn Sie wollen, können Sie auch alles auf den Kopf stellen. Das darf man wörtlich nehmen,
denn diese neue Anzeigentechnik stellt die bisherigen Print-Werbeformen tatsächlich auf den
Kopf!

Neuheiten

Version 1.2

Fehlerbehebung für Airplay

Informationen

Anbieter
Pion One AG
Größe
86.3 MB
Kategorie
Unterhaltung
Kompatibilität
Erfordert iOS 9.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen
Deutsch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© Pion One AG
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch