Screenshots

Beschreibung

Du willst Medizin studieren und musst dich auf den Test für medizinische Studiengänge (TMS) vorbereiten? Dann ist TMS Trainer die perfekte App! Mit TMS Trainer kannst du dich effizient und sogar von unterwegs auf den TMS vorbereiten. TMS Trainer beinhaltet tausende Fragen aus allen geprüften Wissensbereichen und gibt dir Rückmeldung über deinen momentanen Stand der Prüfungsvorbereitung. TMS Trainer wurde für eine möglichst stressfreie Lernvorbereitung eigens für dich von Thieme in Zusammenarbeit mit medignition entwickelt.

Neuheiten

Version 1.3

Der TMS Trainer ist nun auch für das iPad optimiert. Weiter kannst du in der Kategorie "Konzentriertes und sorgfältiges Arbeiten" jederzeit auf die Aufgabenstellung zugreifen. Zudem stehen in der Kategorie "Fakten lernen und reproduzieren" unter Erfolge die Fakten zu den Fragen zur Verfügung.

Bewertungen und Rezensionen

Bitte Lösungswege!

Katharinaob

Es ist eine sehr gute App, um auch mal zwischendurch für den TMS zu lernen, jedoch fehlen mir Lösungswege oder Stellen, wo die Fehler sind.

👍

ACABAXI

Negativ
- keine Lösungswege, Hilfen, Tips
- Handy benachrichtigt einen nicht, wenn die Stunde vorbei ist (bei den "merk-Aufgaben"
Positiv
+ man muss nicht selbst korrigieren (vor allem bei den "sorgfältig-arbeiten-Aufgaben" sehr praktisch)
+ Aufgaben Lösung unter Zeitdruck, Selbsteinschätzung (falls man möchte)
+ praktisch für unterwegs, zwischendurch
+ Ergebnisse werden gespeichert
+ übersichtlich, selbsterklärend aufgebaut, schlichtes Design
Fazit
-> ICH BEREUE DEN KAUF NICHT UND EMPFEHLE DIE APP ALS ZUSÄTZLICHES LERNMATERIAL

Informationen

Anbieter
Georg Thieme Verlag KG
Größe
77.3 MB
Kategorie
Medizin
Kompatibilität
Erfordert iOS 9.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen
Englisch
Alter
Freigabe 12+ für Folgendes:
Selten/schwach ausgeprägt: medizinische/Behandlungs-Informationen
Copyright
© Georg Thieme Verlag KG
Preis
5,49 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch