iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes holen, um die kostenlose App Transparenz Manager Basic von Lukas Fedorowicz zu laden.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Transparenz Manager Basic

von Lukas Fedorowicz

Öffnen Sie iTunes, um Apps zu kaufen und zu laden.

Beschreibung

Haben Sie sich auch schon einmal gefragt, ob Ihr mühevoll gespartes Geld auch wirklich komplett in dem von Ihrer Hausbank angepriesenen Fonds landet? Oder welche Provision Ihr Versicherungsmakler für die Vermittlung einer Rentenversicherung erhält?

Egal wie gut die Beratung auch ist – über Provisionen wird meist nicht gesprochen.

Hier betreibt die Initiative Freiheit für Deine Finanzen Aufklärungsarbeit und will Sie als Verbraucher besser informieren. Ein weit verbreiteter Irrglaube ist ja, dass Finanzberatung generell kostenlos ist. Dass dem nicht so ist, zeigt Ihnen dieses einfach zu handhabende App.

Es ist lediglich die Eingabe einiger weniger Basisdaten nötig und schon zeigt Ihnen der unkomplizierte Rechner, was Ihnen die Beratung für das angebotene Produkt tatsächlich kostet. Das geht so schnell, dass Sie diesen Check sogar während des Beratungsgesprächs bei Ihrer Bank oder Ihrem Makler durchführen können.

Als clevere Überlegung steht am Schluss vielleicht sogar, die gesparte Provision für die Beratung durch einen neutralen und unabhängigen Honorarberater zu investieren. Wenn beim Honorarberater am Ende der völlig ergebnisoffenen Beratung tatsächlich die Vermittlung eines Produktes steht, können Sie als Verbraucher sicher sein, dass Sie keinerlei versteckte Kosten mehr bezahlen. Und das wirkt sich natürlich sehr positiv auf die prognostizierte Ablaufleistung aus.

Außerdem haben Sie im App die Möglichkeit, sich unverbindlich einen Honorarberater in Ihrer Nähe vermitteln zu lassen.

Neue Funktionen von Version 1.03

Kleine Fehlerkorrekturen

Screenshots

iPhone Screenshot 1
iPhone Screenshot 2
iPhone Screenshot 3
iPhone Screenshot 4
iPhone Screenshot 5
iPad Screenshot 1
iPad Screenshot 2
iPad Screenshot 3
iPad Screenshot 4
iPad Screenshot 5

Kundenrezensionen

Klasse App - für Berater und Verbraucher

Ich habe die App zwischenzeitlich bei jedem Kunden im Einsatz. Die App ist für Honorarberater bestens geeignet um im Erstgespräch mit einem Kunden zu zeigen, was bisher an Kosten für die Beratung im Hintergrund gezahlt wurde. Für Verbraucher ist es ein super Tool, um die vermeintlich kostenlose Finanzberatung zu entlarven. Die meisten Kunden fallen vom Glauben ab, wenn sie sehen wie viel Provisionen gezahlt werden, die ja letztlich der Kunde bezahlt. Ich finde es auch sehr fair, dass z.B. Sachversicherungen berechnet werden können, wo der Verbraucher auch sehen kann, dass dieser Bereich meist für den Berater kaum Einnahmen bringt. Vielleicht ist das auch der Grund warum manche Kunden drei oder vier Lebensversicherungen haben, aber viele nicht einmal eine Haftpflichtversicherung. Da gibts nichts zu verdienen! Das App ist ehrlich, transparent und gibt einen guten ersten Überblick. Für Honorarberater ein absolutes Muss! Über Facebook gibt es ein APP, mit dem auch nicht iPhone-Besitzer den Rechner nutzen können.

Empfehlenswert!!!

Diese App. erhebt nicht den Anspruch, jede Provision auf den Cent genau zu berechnen. Sie gibt aber aufgrund der zugrunde gelegten Durchschnittswerte einen guten Anhaltspunkt dafür welche eigenen Interessen hinter der Empfehlung des Finanzberaters lauern.
Und die Berechnung, wieviel faire und unabhängige Beratungsstunden eines Honorarberaters man sich für die ersparte Provision leisten kann ist ebenfalls von Vorteil

Vieles fehlt

Leider werden nur die Provisionen grob berechnet. Ca. 4,3% kommt zwar beim Vermittler an, aber es fallen tatsächlich erheblich mehr an Abschlussgebühren an. Auch Kosten, die bei den Gesellschaften einbehalten werden finden keine Berücksichtigung. Die Provisionen als solche sind nur ein kleiner Teil der gesamten Kosten, der Löwenanteil verbleibt bei den Gesellschaften und mindert damit (nach wie vor kaum ersichtlich) die Ergebnisse für den Kunden. Schade, aber leider nicht aussagekräftig genug.

Transparenz Manager Basic
In iTunes ansehen
Diese App wurde sowohl für das iPhone als auch für das iPad konzipiert
  • Gratis
  • Kategorie: Finanzen
  • Aktualisiert:
  • Version: 1.03
  • Größe: 3.0 MB
  • Sprache: Deutsch
  • Entwickler:

Kompatibilität: Erfordert iOS 4.1 oder neuer. Kompatibel mit iPhone 3GS, iPhone 4, iPhone 4s, iPhone 5, iPhone 5c, iPhone 5s, iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPhone 6s, iPhone 6s Plus, iPhone SE, iPad, iPod touch (3. Generation), iPod touch (4. Generation), iPod touch (5. Generation) und iPod touch (6. Generation).

Kundenbewertungen

Aktuelle Version:
Alle Versionen: