Screenshots

Beschreibung

BRANDAKTUELL für die Steuererklärung 2017: WISO steuer: - Deutschlands beliebte Steuer-Software für den Mac! Und TESTSIEGER der MacLife (Ausgabe 3/2017, im Test: WISO steuer: 2017). Da kann man nichts falsch machen.

NEU! Die steuer:Automatik nimmt Ihnen viel Arbeit ab – was und wieviel, entscheiden Sie. Mit steuer:Import, steuer:Abruf und steuer:Versand wird ein großer Teil Ihrer Erklärung automatisch vorausgefüllt, ohne dass Sie selbst etwas eintragen. Sie prüfen und bestätigen nur noch die Angaben. Und dann geht alles sofort digital zum Finanzamt. Ohne komplizierte Formulare - und sogar ganz ohne Papier!

Übrigens: Für die Steuererklärungen 2016 bis 2013 gibt's die Versionen von WISO steuer: auch hier im Store!

Ihre WISO-Steuersoftware führt Sie zuverlässig durch den "Steuerdschungel"
************************************************************************
• Mit WISO steuer: 2018 erledigen Sie Ihre Einkommensteuererklärung für 2017 selbst am Mac - einfach & genial.

• Lizenz berechtigt zur Abgabe von 5 Steuererklärungen. Per ELSTER oder per Formularausdruck möglich.

• Die ideale Lösung für Angestellte, Arbeiter, Beamte, Rentner, Pensionäre, Anleger, Vermieter und Selbständige.

• Komplizierte Sachverhalte erklärt das Programm leicht verständlich per-Video. Und mit den Tipps nutzen Sie Ihre Möglichkeiten zum Steuern sparen. Ganz legal.

• Voller Komfort: Viele nützliche Assistenten und Datenimporte. Natürlich mit dem Belegabruf für die vorausgefüllte Steuererklärung (VaSt). Und noch bequemer mit dem steuer:Abrufservice von Buhl!

Das Ergebnis:
Eine optimale Steuererklärung, ganz ohne Ärger mit komplizierten Steuerformularen. Und das Geld für eine teure Beratung sparen Sie sich ebenfalls!


Das gibt's nur bei der WISO:steuer:Welt - Steuererklärung per Tablet und Web inklusive!
************************************************************************
• Erledigen Sie Ihre Steuererklärung auch auf dem iPad oder im Web-Browser!

• Ihre Daten sind über alle Geräte hinweg auf dem gleichen Stand. Immer und überall.

• Und das Beste: Alles im Kaufpreis von WISO steuer: inklusive. Sie zahlen nichts extra!


So einfach funktioniert die Steuererklärung mit WISO steuer:
1. Am Anfang beschreiben Sie ganz einfach sich und Ihre Familiensituation: Wohnort, Familienstand, Kinder etc.
2. Dann geben Sie Ihre Einnahmen und zugehörige Ausgaben ein:
• aus Löhnen, Gehältern, Renten, Pensionen und Ersatzleistungen wie
Arbeitslosengeld
• aus der Vermietung und Verpachtung von Wohnungen, Häusern, Garagen
• aus Zinsen, Dividenden, Verkäufen von Aktien und Fondsanteilen
• aus Gewerbebetrieben, selbstständiger oder freiberuflicher Tätigkeit.
3. Passend zu Ihrer persönlichen Situation zeigt Ihnen WISO steuer: 2018 jederzeit, wie viel Geld Sie vom Finanzamt zurückbekommen und wo Sie noch Steuern sparen können.
4. Zum Schluss lassen Sie Ihre Eingaben vom Programm prüfen: Gibt es Widersprüche, haben Sie die richtige Veranlagungsart gewählt, sind alle notwendigen Eingaben gemacht?

Fertig!

Jetzt senden Sie die Daten mit ELSTER an Ihr Finanzamt. Alles amtlich anerkannt! Und bei der elektronischen Steuererklärung mit ELSTER sparen Sie sich sogar das Einreichen von Belegen. Am bequemsten geben Sie die Steuererklärung mit dem neuen steuer:Versand von Buhl ab!

Oder: Sie drucken Ihre Steuererklärung nur noch auf normales Papier aus.

____________________________________
Die Abgabe von Steuererklärungen per ELSTER ist ab Januar 2018 möglich; vorher werden von den Finanzämtern keine Erklärungen angenommen.

Sie haben Fragen oder Probleme mit steuer: 2018? Dann wenden Sie sich bitte direkt an unseren Support.

Neuheiten

Version 8.03.1573

Neben einem Fix in der Anbindung des Ident-Verfahrens für den steuer:Versand bietet euch diese Version alle Neuerungen des Januar-Updates:

Einkommensteuer
+ NEU: Mit dem steuer:Banking Buchungen aus finanzblick in die Steuererklärung übernehmen!
+ Lohnsteuerbescheinigung: Erweiterung für Elektrofahrzeuge
+ Grenzgänger: endgültige Anlage N-GRE / Umrechnungskurs ergänzt
+ Immobilien: Datenübernahme bei Erhaltungsaufwand verbessert
+ Riester-Rente: Eingabeprüfung der Kinderzulage angepasst
+ Versorgungsfreibetrag: Berechnung verfeinert
+ Datei-Import aus EÜR aktualisiert
+ Musterschreiben: zur Aufteilung von Steuerermäßigungen ergänzt
+ Tipps & Tricks aktualisiert
+ Vorsorgeaufwendungen: Musterschreiben aktualisiert
+ Anlage Aufwendungen für Heimunterbringung überarbeitet
+ Sammelposten Anlage EÜR: ELSTER-Prüfung optimiert

Fahrtenbuch
+ Datum der letzten Fahrt: Vorbelegung ermöglicht

Einnahmen-Überschuss-Rechnung
+ Online-Banking: Umsatzübernahme erweitert
+ Abschreibungsverlauf überarbeitet
+ Datenübernahme aktualisiert

Umsatzsteuer
+ Hilfe zur elektronischen Abgabe optimiert

Feststellungserklärung
+ Kapitalerträge: Befüllen der Anlage FE-KAP überarbeitet

Allgemein
+ Umrechnungskurse 12/2017 ergänzt
+ Finanzämter: Aktualisierte Daten 11/2017
+ Urteile und Verwaltungsanweisungen aktualisiert

Vielen Dank für eure Verbesserungsvorschläge - wir freuen uns über positive Bewertungen der App.

Kundenrezensionen

4.7 von 5

117 Bewertungen

117 Bewertungen

Bin begeistert

Lomma

Die letzten Jahre habe ich immer mit Elster meine Steuererklärung erledigt. In diesem Jahr das erste Mal mit Wieso Steuer. Ich bin mehr als begeistert. Es ist einfach, schnell und man bekommt noch wichtige Tipps um auch nichts zu vergessen. Der Kauf hat sich gelohnt!!! Kann das Programm nur empfehlen.

Eigentlich gut : update - jetzt wieder 5 Sterne!

Mohase

Eigentlich ist das die beste Steuersoftware, aber leider lässt sich die Einkommenssteuererklärung nicht papierlos via Steuer:automatik versenden. Es kommt nur eine Fehlermeldung. Im FAQ und Netz lässt sich dazu keine Lösung finden. Schade, ich wollte es vermeiden unnötig Papier zu drucken.

UPDATE: Nach einem Update und Fehlerbehebungen hat jetzt die Steuer:automatik funktioniert! 5 Sterne!

Entwickler-Antwort

Lieber Apple-User,

schade, dass Sie Probleme mit steuer: 2018 haben. Möglicherweise hängt die Meldung beim steuer:Versand mit unserer Web-Schnittstelle zusammen.

Haben Sie vielleicht Ihre Legitimation für den steuer:Versand per Postident vor dem 01.02.2018 über unsere Seite www.buhl.de durchgeführt? Dann kann ggf. die Legitimation für den Versand nicht korrekt ausgewertet werden.

Wir werden im Laufe des 05.02.2018 die Serverkommunikation anpassen; bitte versuchen Sie es doch ab dem späteren Nachmittag des 05.02. noch einmal. Wir hoffen, dass dann der steuer.Versand auch für Sie möglich ist - und kein Papier mehr nötig ist.

Freundliche Grüße
Ihre Buhl Data Service GmbH

Alternativlos

Gulasch K None

Bereits zum dritten Mal nutze ich zum erstellen und versenden meiner Steuererklärung die WiSO - Software und bin wirklich begeistert.
Man merkt, dass die jährlichen Nachbesserungen einen wirklichen Mehrwert darstellen. Ich würde jedem, der seine Steuererklärung auf eigene Faust zuhause erledigen will nur dieses Programm empfehlen.

Informationen

Anbieter
Buhl Data Service GmbH
Größe
425.1 MB
Kategorie
Finanzen
Kompatibilität
Sprachen
Deutsch
Alter
Freigabe 12+ für Folgendes:
Selten/schwach ausgeprägt: medizinische/Behandlungs-Informationen
Copyright
© (2018) Buhl Data Service GmbH
Preis
26,99 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler