Screenshots

Beschreibung

Mit der Mediathek holen Sie sich Live TV und die TV-Sendungen des ZDF aufs Smartphone oder Tablet.
Sie haben die heute-show am Freitagabend verpasst oder besitzen gar kein Fernsehgerät? Dank der ZDFmediathek können Sie dennoch auf das komplette Angebot des Zweiten Deutschen Fernsehens zugreifen – und das bequem per iOS-App. Ob Sie nun bereits ausgestrahlte TV-Serien und Filme zu einem späteren Zeitpunkt ansehen wollen oder das Spiel Ihres Lieblingsvereins live auf dem Tablet verfolgen möchten: Die Mediathek macht es möglich und überträgt das gewünschte Programm schnell und ohne Ruckeln auf Ihr mobiles Endgerät.

Natürlich können Sie die Mediathek auch über den Browser aufrufen. Allerdings bietet die iOS-App weitere praktische Features:

• komfortabler, direkter Zugang und intuitives Layout
• Merken und Abonnieren einzelner TV-Sendungen
• Erinnerungsfunktion: Benachrichtigung zu Ihrer Lieblingssendung
• Download und offline Speichern einzelner Inhalte
• Zugriff auf Ihren persönlichen MeinZDF-Bereich von mehreren Devices
• Wiedergabe aller Inhalte auf Ihrem TV über Chromecast oder AirPlay
• unterstützt Second-Screen-Angebote

LIVE-TV MIT ZUSATZFUNKTIONEN
Sie sind großer Wintersportfan, werden während des nächsten wichtigen Biathlon-Rennens aber gerade im Zug sitzen? Dank der ZDFmediathek können Sie den Kampf um die Podestplätze dennoch live verfolgen und verpassen keinen Fehlschuss und kein Überholmanöver. Rund um die Uhr sind die Livestreams des ZDF und seiner Partnersender direkt in der Mediathek-App verfügbar. Alles, was Sie dafür benötigen: Internetzugang, Ihr iPhone oder iPad und eventuell Kopfhörer.

ON-DEAMND-VIDEOS: FERNSEHEN, WANN SIE MÖCHTEN
Lieblingssendung verpasst? Über die iOS-App haben Sie Zugriff auf die komplette ZDFmediathek und können das Anschauen dann nachholen, wenn es Ihnen zeitlich passt. Mindestens für eine Woche nach Ausstrahlung sind die Filme oder Serien online verfügbar – viele Formate sogar noch länger. Sie haben die Auswahl aus bis zu 30.000 On-Demand-Videos. In der Kategorie „Letzte Chance“ erhalten Sie einen Überblick über die Sendungen, die in Kürze offline gehen. Apropos offline: Falls Sie einmal längere Zeit keinen Zugriff aufs WLAN oder keine mobile Datenverbindung haben werden, können Sie sich vorab mit Ihren Favoriten eindecken. Bei ausgewählten Filmen und TV-Serien erlauben es die Nutzungsrechte nämlich, diese herunterzuladen und in der App offline anzuschauen.

INTERAKTIVES FERNSEHEN DANK SECOND SCREEN
Bei ausgewählten Sendungen – etwa bei vielen Sportübertragungen – liefert Ihnen der ZDF Second Screen als Bestandteil der App nützliche Zusatzinformationen. So können Sie bei Live-Fußballspielen zwischen mehreren Kameraperspektiven wechseln oder auf Wiederholungen bestimmter Spielszenen sowie auf Statistiken zugreifen. Bei Talk-Shows ermöglicht es Ihnen der Second Screen zum Beispiel, sich per Direktzugriff an Live-Abstimmungen oder Diskussionen in sozialen Medien zu beteiligen.

MERKLISTE & CO.: IHRE PERSÖNLICHE MEDIATHEK
Es gibt TV-Sendungen, von denen Sie keine Folge verpassen möchten? Abonnieren Sie diese Formate via App, damit Ihnen keine Neuigkeit mehr entgeht! Sie können sich per Push-Benachrichtigung auch an neue Folgen Ihrer Lieblingssendung erinnern lassen. Falls Sie nicht sofort dazu kommen: Auf Ihre persönliche Merkliste setzen Sie einfach alle Videos, die Sie später anschauen möchten. Als registrierter Nutzer können Sie auf diese persönlichen Daten übrigens von jedem Gerät aus zugreifen, auf dem Sie die App der ZDFmediathek installiert haben.

Neuheiten

Version 4.4

Dieses Update ist erforderlich, damit die Videoqualität so eingestellt werden kann, dass die Wiedergabe im WLAN in höchster Qualität erfolgt.

Alle Videos können nun außerdem auch über AirPlay auf dem Apple TV abgespielt werden.

Auch finden Sie das komplette Angebot zu den Olympischen Winterspielen 2018 in PyeongChang mit Livestreams, Medaillenspiegel und Ergebnissen.

Darüber hinaus haben wir folgende Änderungen / Verbesserungen vorgenommen:
- Behebung eines Fehlers, der zu Abstürzen bei Chromecast führte
- kürzere Ladezeiten beim Starten der App
- weitere kleinere Verbesserungen & Fehlerbehebungen

Kundenrezensionen

4.5 von 5

60.9K Bewertungen

60.9K Bewertungen

IOS 11

Wichtlein

Ich verwende seit langem die ZDF Mediathek, bisher problemlos. Seit dem Update von Apple auf IOS 11 kann ich mit dem IPad Pro Sendungen über das Apple TV 3 nicht mehr formatfüllend am TV ansehen. Es geht nur noch die Bildschirmsynchronosation. Die allerdings nicht dem TV-Format entspricht. Angeblich unterstützt IOS11 die Apple TV 3 nicht mehr. Die anderen Mediatheken, wie z. B. 3SAT, arte oder ARD haben ein eigenes Widget, mit dem man das IPad auf Apple TV umschalten kann. Und das funktioniert perfekt. Wäre schön, wenn die ZDF-Mediathek da nachziehen würde. Dann gibts auch wieder 5 Sterne.

Asche auf mein Haupt. Die kleine Ecke im Controlcenter war mir selbst nach stundenlanger Suche nicht aufgefallen. Alles wieder gut.

Entwickler-Antwort

Hallo Wichtlein, vielen Dank für dein Feedback. Unter iOS11 ist die AirPlay-Funktion im Control Center leider etwas versteckt, aber weiterhin verfügbar. In der Kachel oben rechts (zum Abspielen von Musik oder eben unseren Mediathek-Inhalten) findet sich in der Ecke ein kleines Symbol - klickt man dort drauf öffnet sich der Dialog zur Auswahl des Wiedergabe-Geräts. Darüber sollten die Beiträge weiterhin auch auf dem Apple TV abgespielt werden können. Mit einer der nächsten App-Updates kommt AirPlay aber auch wieder direkt in die App. Wir hoffen, wir konnten dir bis dahin erst einmal helfen. Wenn ja, würden wir uns sehr über eine positivere Bewertung freuen.

AirPlay wäre schön, sonst OK

Analytikus

Ist schon OK die App. Das Auffinden von Sendungen könnte einfacher/übersichtlicher sein als jetzt. Hab zB heute die gestrige Wiederholung von Wilsberg in zdfneo gesucht, fand sie aber nicht in der Liste der Sendungen von gestern abend. Da musste ich dann nach Wilsberg suchen und durch die Liste der verfügbaren Episoden wischen, um die von gestern zu sehen.

Ein großer Kritikpunkt von mir, ist, dass anscheinend kein AirPlay zum Apple TV unterstützt wird. Kann ich überhaupt gar nicht verstehen. Denn der Workaround, im Control Center die Bildschirmsynchronisierung zu aktivieren, während ein Video gespielt wird, ist ja mehr eine lahme Krücke denn eine gute Lösung. Die Auflösung ist reduziert, sieht eher nach 720p denn nach 1080p aus, und das Video wird die ganze Zeit auch auf dem iDevice abgespielt. Man kann auch nicht den Bildschirm abschalten, denn sonst wird es auch auf dem Apple TV dunkel. Das ist wie im Präkambrium. Wieso programmiert man etwas für Apple und nutzt dann nicht die coolen benutzerfreundlichen Funktionen, die sich Apple ausdenkt? Da sollte das ZDF dringend nacharbeiten!

Beeindruckend

Sinfonie 58

Von allen Mediatheken gefällt mir die ZDFMEDIATHEK am besten.
Sie bietet die Möglichkeit sehr entspannt das Live - Fernsehen auch mal verpassen zu können, denn man hat dadurch, dass die Sendungen lange in der Mediathek bleiben, einen sehr relaxten Zugriff.
Und da ich ein Serienfan bin, freue ich mich, dass ich ohne Unterbrechung einige Stunden am Stück, mich in diese oder jene Welt beamen kann.
Alles ist sehr übersichtlich . Das ist besonders wichtig.
Außerdem wird mir immer wieder deutlich wie niveauvoll das ZDF ist.

Informationen

Anbieter
ZDFonline
Größe
73.5 MB
Kategorie
Unterhaltung
Kompatibilität
Erfordert iOS 9.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch. Apple TV.
Sprachen
Deutsch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© all content and app-design: copyright by ZDF/Zweites Deutsches Fernsehen
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch