iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicke auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicke im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes holen, um die kostenlose App Zeitkünstler Light von Klaus Heywinkel zu laden.

iTunes ist schon installiert? Klicke auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download

Zeitkünstler Light

Von Klaus Heywinkel

Diese App steht nur im App Store für iOS-Geräte zur Verfügung.

Beschreibung

Diese App ist mehr als eine Aufgabenverwaltung: Sie unterstützt Dich, wenn Du Dich mehr fokussieren und gut für Dich sorgen möchtest.

Du pflegst bei jeder Aufgabe zwei wichtige Zusatzinformationen, die Dir jederzeit einen Überblick darüber geben, warum Du etwas tust, was Du vielleicht weglassen kannst - und wann Du etwas tun möchtest.

Mit der Zeitkünstler-App legst Du zunächst Deine wesentlichen Lebensbereiche und Deine Ziele für diese Bereiche fest. Alle Aufgaben sollten einem Lebensbereich oder einem Ziel zugeordnet werden können. Und wenn das mal nicht gelingt, dann kannst Du Dich fragen, warum Du diese Aufgabe tun solltest?

Danach ordnest Du Deine Aufgaben zeitlich an: Lege den Monat oder die Woche fest, wann Du die Aufgabe erledigen möchtest. Die aktuelle Woche beinhaltet dann immer die Aufgaben, die als nächstes zu erledigen sind.

Zusammen mit der Möglichkeit, Aufgaben zu Projekten zusammenzufassen sind damit die Grundsätze von GTD® implementiert.

Behalte Deine eigene Energie im Auge und sorge dafür, dass Du Deine Akkus immer wieder auflädst. Pflege dafür Deine etablierten Methoden in die App ein, mit denen Du gut auftanken kannst - und ordne Deinen Wochen diese Methoden zu. So wirst Du daran erinnert, gut für Dich zu sorgen.

Wenn Du bestimmte Aufgaben immer vor Dir her schiebst, kannst Du diesen Aufgaben eine Deiner funktionierenden Motivationsmethoden zuordnen. Diese Methoden pflegst Du ebenfalls in die App ein.

Mit dieser Struktur kannst Du Dir sicher sein, dass nichts hinten runter fällt - und dass Du gleichzeitig gut für Dich sorgst.

Die Light-Version dieser App ist kostenlos, damit Du sie in aller Ruhe ausprobieren kannst. Wenn diese App das ist, was Du brauchst, kannst Du die Vollversion im Store kaufen.

Die Light-Version hat den vollen Funktionsumfang - ist aber auf 30 Aufgaben beschränkt, die Du gleichzeitig in der App verwalten kannst.

Neue Funktionen von Version 1.311

Neue Features:
- Die Ansicht, die beim Start der App geöffnet wird, kann nun eingestellt werden
- Beim Anlegen einer Aufgabe kann nun direkt der Text der Aufgabe bearbeitet werden, ohne das man vorher manuell in das Eingabefeld tippen muss
- Zeitliche Zuordnung von Aufgaben durch Ziehen auf eine rechte Zeitleiste, die beim Verschieben von Aufgaben eingeblendet wird, wenn man nach rechts zieht

Behobene Fehler:
- Farben für Lebensbereiche können wieder gesetzt werden (der Button war verschwunden)
- In der Langbeschreibung von Aufgaben kann nun mehr Text eingegeben werden (war limitiert auf 123 Zeichen)
- Ein manueller DropBox-Abgleich wird nun auch ausgeführt, wenn der automatische DropBox-Abgleich beim Start der App deaktiviert ist
- Weitere Fehlerbehebung im Zusammenhang mit der DropBox-Synchronisation

Screenshots

iPhone Screenshot 1
iPhone Screenshot 2
iPhone Screenshot 3
iPad Screenshot 1
iPad Screenshot 2
iPad Screenshot 3
iPad Screenshot 4
Zeitkünstler Light
In iTunes ansehen
Diese App wurde sowohl für das iPhone als auch für das iPad konzipiert
  • Gratis
  • Kategorie: Dienstprogramme
  • Aktualisiert:
  • Version: 1.311
  • Größe: 14.6 MB
  • Sprache: Englisch
  • Entwickler:

Kompatibilität: Erfordert iOS 6.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Kundenbewertungen

Diese Applikation hat noch nicht genügend Wertungen erhalten, um eine Gesamtwertung anzuzeigen.

Mehr Apps von Klaus Heywinkel