187 Strassenbande

Mit aggressivem Gangsta-Rap erntete die Hamburger Rap-Crew 187 Strassenbande den Respekt von alteingesessenen Szenemusikern wie Bushido. Die Crew formierte sich Anfang der Neunziger, ihre Hauptmitglieder sind die Rapper Gzuz und Bonez MC. Eine Zeitlang waren auch AchtVier und Mosh36 bei der Crew, später kamen LX und Maxwell hinzu. Die Strassenbande veröffentlichte in den 2000ern verschiedene Sampler und Alben. Aufmerksamkeit holte sie sich, als Gzuz eine dreijährige Haftstrafe antreten musste und eine "Free Gzuz"-Kampagne organisiert wurde. 2014 kamen Gzuz und Bonez MC mit dem gemeinsamen Album High & hungrig auf Platz 9 der Charts, der Nachfolger kam 2016 sogar an die Spitze. Auch mit seinem Soloalbum Ebbe & Flut war Gzuz erfolgreich, ebenso wie Bonez MC, der 2016 mit RAF Camora das Nummer-Eins-Album Palmen aus Plastik veröffentlichte.

Top-Titel

Neuerscheinung

Top-Videos

Playlists