BABYMETAL

Heavy Metal, Pop plus japanische Schulmädchen: Das ergibt Babymetal. Das Trio begann 2010 als Untergruppe des J-Pop-Acts Sakura Gakuin, dessen Mitglieder die Gruppe bei Schulabschluss verlassen müssen. Eins der ersten jungen Mädchen dieser Band war die 1997 geborene Suzuka Nakamoto (Su-metal), die schon 2008/09 im Trio Karen Girl's gesungen hatte. Produzent Kobametal führte sie dann mit den noch jüngeren Mädchen Yui Mizuno (Yuimetal) und Moa Kikuchi (Moametal, beide geb. 1999) zusammen, um unter dem Namen Babymetal japanischen Idol-Pop mit Heavy-Metal-Riffs, Elektronikelementen und Tanzchoreographie zu verbinden. 2011 erschien eine erste Single, und die junge Gruppe konnte nicht nur schnell ein großes Publikum erreichen, sondern fand auch prominente Bewunderer wie Metallica, Slash und Lady Gaga. Anfang 2014 erschien ihr selbstbetiteltes Debütalbum in Japan, Mitte 2015 wurde es auch international veröffentlicht.

  • HERKUNFT
    Tokyo, Japan
  • GENRE
    Metal
  • GEGRÜNDET
    2010

Top-Titel

Neuerscheinung

Top-Filme

Ähnliche Künstler