Bastille

Die britische Alternative-Rock-Gruppe Bastille startete 2010 zunächst als Soloschmiede von Singer-Songwriter Dan Smith, der das Projekt aber dann mit Keyboarder Kyle Simmons, Bassist Will Farquarson und Schlagzeuger Chris "Woody" Wood zur richtigen Band ausbaute. Nach einigen Independent-Singles brachten Bastille 2011 ihre Debüt-EP Laura Palmer heraus und konnten schon Ende des Jahres einen Vertrag bei Virgin unterzeichnen. Diverse weitere Singles und EPs steigerten den Bekanntheitsgrad der Band, so dass das im März 2013 veröffentlichte Debütalbum Bad Blood mit seinen radiotauglichen Indiepop-Songs prompt auf Platz 1 in die englischen Charts einstieg. Die Single "Pompeii" schaffte es auch in Deutschland und Österreich in die Top Ten.

Top-Titel

Neuerscheinung

Neuerscheinung

Top-Videos