iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von [?] abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Christopher Young

In iTunes ansehen

Um eine Hörprobe eines Songs abzuspielen, fahren Sie mit der Maus über den Titel und klicken Sie auf die Wiedergabe-Taste. Öffnen Sie iTunes, um Musik zu kaufen und zu laden.

Biografie

Christopher Young composed film scores for over 50 movies beginning in 1980, including Hellraiser (1987), The Five Heartbeats (1991), Murder in the First (1995), and Wonder Boys (2000); as well as scores for TV movies such as Vietnam War Story: The Last Days (1989), Max and Helen (1990), and the project that garnered him an Emmy nomination, 1996's Norma Jean and Marilyn. Born in Redbanks, NJ, Young attended the Manhattan School of Music, North Texas State University, and UCLA before scoring his first film, 1980's The Power. He went on to work with director John Dahl and for Miramax and Paramount, scoring many more movies — often horrors and thrillers — including Oasis (1984), Bat 21 (1988), Copycat, Tales From the Hood (1995), and Rounders (1998). Young opened a studio in the early '90s and has regularly lectured at UCLA.

Toptitel

Geboren:

Redbanks, NJ

Genre
Jahre aktiv:

'80s, '90s, '00s, '10s