iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von [?] abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Dead Can Dance

In iTunes ansehen

Um eine Hörprobe eines Songs abzuspielen, fahren Sie mit der Maus über den Titel und klicken Sie auf die Wiedergabe-Taste. Öffnen Sie iTunes, um Musik zu kaufen und zu laden.

Biografie

Die Musik von Dead Can Dance stellt eine Mischung aus klassischer europäischer Musik – wobei hier vor allem die Klänge des Mittelalters und der Renaissance als Einfluss zu nennen sind – sowie Ambient-Pop und Weltmusik dar. Dead Can Dance wurden 1981 von Brendan Perry, Lisa Gerrard, Paul Erikson und Simon Monroe im australischen Melbourne gegründet. 1982 beschlossen Perry und Gerrard allerdings, nach London zu emigrieren, während Erikson und Monroe in Australien zurückblieben. Gerrard und Perry sollten nun den Kern der Band bilden, um den herum sich zahlreiche andere Musiker an dem Projekt beteiligten. 1984 erschien das selbstbetitelte Debütalbum, das sich musikalisch noch an den Goth-Rock der 80er Jahre anlehnte. In Spleen and Ideal begannen Dead Can Dance ihr musikalisches Spektrum zu erweitern; hier begann auch der Einfluss mittelalterlicher Musik deutlich zu werden. Es folgten Alben wie Aion (1990) oder Spiritchaser (1996). Nach dieser Platte lösten sich Dead Can Dance vorübergehend auf. 2003 erschien ein Best-of-Album, 2005 ging man gemeinsam auf Tour; die offizielle Reunion erfolgte allerdings erst 2012 mit dem Album Anastasis, griechisch für Auferstehung.

Toptitel