Einstürzende Neubauten

Die Einstürzenden Neubauten setzten mit einer Mischung aus rauschenden Gitarren, elektrischen Werkzeugen und diversen Metallgegenständen Maßstäbe für die Industrial Musik. Die Band gründete sich in Berlin als Performance- Art- Gemeinschaft und ihre frühsten Aufnahmen waren hauptsächlich free-form Geräusche, die sie auf Kassetten und Singles herausgaben. Ein Platz als Vorgruppe von the Birthday Party führte zu einem Vertrag mit Some Bizarre, die Zeichnungen des Patienten O.T. herausgaben. Seitdem gab die Gruppe immer mal wieder Alben bei Elektra heraus und ging für das 1998er Album Ende Neu bei Trent Reznors Label Nothing unter Vertrag. Im Jahr 2000 erschien Silence Is Sexy bei Mute Records, worauf sich 2004 Perpetuum Mobile anschloss. Im Jahr 2007 gab die Gruppe Alles Wieder Offen auf ihrem eigenen Label heraus. ~ Steve Huey

  • HERKUNFT
    Berlin, Germany
  • GENRE
    Alternative
  • GEGRÜNDET
    01. April 1980

Toptitel

Topfilme