Eskimo Callboy

Die deutsche Metalcoreband Eskimo Callboy wurde 2010 von Sänger Sebastian "Sushi" Biesler, den Gitarristen Daniel Haniß und Pascal Schillo, Bassist Daniel Klossek, Synthesizer-Spieler Kevin Ratajczak und Drummer Michael Malitzki gegründet. Ihre erste selbstbetitelte EP erschien noch im selben Jahr; zwei Jahre später folgte das Debütalbum Bury Me in Vegas. Ihre Mischung aus Metalcore und Techno-Elementen handelte der Gruppe vor allem aufgrund der Texte, die oft von Party- und Sexgeschichten handeln, schnell Vorwürfe der Frauenfeindlichkeit ein – immerhin bezeichnet die Gruppe ihre eigene Musik als "Porno-Metal". Mit dem 2014 erschienenen zweiten Album We Are the Mess konnte die Gruppe aber sogar auf Platz 8 in die deutschen Charts einsteigen.

  • HERKUNFT
    Castrop-Rauxel, Germany
  • GENRE
    Rock
  • GEGRÜNDET
    2010

Top-Titel

Neuerscheinung

Top-Videos

Ähnliche Künstler