iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von [?] abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Grande Nationals

In iTunes ansehen

Um eine Hörprobe eines Songs abzuspielen, fahren Sie mit der Maus über den Titel und klicken Sie auf die Wiedergabe-Taste. Öffnen Sie iTunes, um Musik zu kaufen und zu laden.

Biografie

Never granted the "scene" status that so many other cities have earned over the years — stalwarts like Los Angeles and New York or comers and goers like Seattle, Chicago, and Minneapolis — Detroit was nevertheless a consistent contributor to the purer forms of rock and punk (not to mention its contribution to electronic music, dance, and club culture), bringing the nation — and world — such names as Iggy & the Stooges, Bob Seger, the Romantics, and the White Stripes. Formed in 2003 in the Detroit bar rock scene, the Grande Nationals came together in hopes of being the next in line to carry on the city's legacy. Comprised of Stevie Michael (vocals), Tony Vegas (guitar), Scotty Hagen (bass), and Adam Hill (drums), the Grande Nationals made a name for themselves early on by earning a slot at the 2004 Rock City Music Festival. The gig led to opening slots for Flint, MI, legends Grand Funk Railroad and appearances in the 2005 and 2006 editions of the Vans Warped Tour. The group released its first album, Brass Knuckle Heartbreak, in 2006.