iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von [?] abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Liquid Liquid

In iTunes ansehen

Um eine Hörprobe eines Songs abzuspielen, fahren Sie mit der Maus über den Titel und klicken Sie auf die Wiedergabe-Taste. Öffnen Sie iTunes, um Musik zu kaufen und zu laden.

Biografie

The minimalistic funk of New York's Liquid Liquid consisted almost entirely of percussion grooves with a smattering of bass, plus congas, marimba, and the occasional vocal thrown in. The quartet consisted of Scott Hartley (drums, percussion, talking drum), Richard McGuire (bass, percussion, piano, guitar), Salvatore Principato (percussion, vocals), and Dennis Young (percussion, marimba, roto toms). The band released three EPs during its existence — 1981's Liquid Liquid and Successive Reflexes, and 1983's Optimo. The latter contained the track "Cavern," which became the basis for Grandmaster Flash's "White Lines (Don't Do It)." In 1997, Grand Royal Records released a collection of those three EPs, plus a 1982 performance, Live from Berkley Square.

Toptitel