PeterLicht

Wie auch andere deutsche Musiker der frühen 2000er Jahre kombinierte PeterLicht klassisches Indie-Songwriting mit dem Piepsen und Klicken des Electro-Pop, aber die Hauptattraktion seiner Arbeit liegt sicherlich in den Texten – subversiv naive und merkwürdig humoristische Essays über Politik, die Liebe und das Leben. Seine erste Sammlung an Songs, die er 2000 unter dem ungewöhnlichen Namen Meinrad Jungblut veröffentlichte, sorgte für wenig Aufmerksamkeit, aber nur ein paar Monate später folgte die unwiderstehlich eigenwillige Single "Sonnendeck", die seinem Debütalbum 14 Lieder zu unerwartet hohen Verkaufszahlen verhalf. Seine Bekanntheit stieg mit den folgenden Alben noch, aber der Musiker vermied die Öffentlichkeit, wo es ging – er wies TV-Kameraleute an, sein Gesicht nicht zu zeigen, und bat Photographen, ihn nur von hinten abzulichten.

  • HERKUNFT
    Cologne, Germany
  • GENRE
    Pop

Top-Titel

Neuerscheinung

Top-Videos

Playlists

Top-Bücher

Ähnliche Künstler