Rainald Grebe & Die Kapelle der Versöhnung bei Apple Music

Rainald Grebe & Die Kapelle der Versöhnung

Der in Köln geborene und an der Berliner Schauspielschule "Ernst Busch" ausgebildete Sänger und Liedermacher Rainald Grebe war zunächst am bekanntesten als Kabarettist. Er trat in der gesamten Bundesrepublik auf und veröffentlichte einige positiv aufgenommene Alben. Im Jahr 2000 begann Grebe seine berufliche Karriere und veröffentlichte 2004 sein erstes Album -- The Farewell Concert. Es folgten vier weitere Alben sowie mehrere Romane und Liederbücher, von denen einige preisgekrönt wurden. Neben seiner Arbeit als Solist tritt Grebe auch mit seiner Band (der Berlin Chapel of Reconciliation) auf, in der Grebe als Sänger und Pianist zu erleben ist. ~ Chris True