Seether

Die südafrikanische Band Seether geht einer Sorte von Heavy Metal nach, die man meist mit der Post-Grunge-Zeit alternativer Musik assoziiert - einschließlich der knirschenden Verzerrungen und der düsteren Beschaffenheit. 1999 gründete sich die Band unter dem Namen Saron Gas und veröffentlichte ein Jahr darauf ihr Debütalbum. Auf der anderen Seite des Atlantiks nahm die US-amerikanische Firma Wind Up Records die Band unter Vertrag. Die Gruppe änderte ihren Namen in Seether um. Seethers Gesamtalbum Disclaimer aus dem Jahr 2002 präsentierte die aktuelle Rocksingle "Fine Again" und mündete in einer Einjahrestournee. Karma and Effect kam im Jahr 2005 heraus und landete in den Top Ten. Das akustische CD/DVD-Paket One Cold Night erschien 2006. Im Jahr 2007 kamen sie mit Finding Beauty in Negative Spaces zurück. ~ Bradley Torreano

  • HERKUNFT
    South Africa
  • GENRE
    Rock
  • GEGRÜNDET
    1999

Top-Titel

Neuerscheinung

Top-Videos

Top-Bücher

Ähnliche Künstler