iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von [?] abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

SOS

In iTunes ansehen

Um eine Hörprobe eines Songs abzuspielen, fahren Sie mit der Maus über den Titel und klicken Sie auf die Wiedergabe-Taste. Öffnen Sie iTunes, um Musik zu kaufen und zu laden.

Biografie

S.O.S. hails from Queens, New York, where vocalist/bassist Adam Mastrosimone and guitarists Mike SOS and Mike Vittiglio founded the group towards the end of the 1990s, making their full-length debut with ‘99's The Mob and the Limo Love Scam. Along with their sophomore effort, 2001's Adios Bandito, this was released by independent 3:16 Records and achieved very modest sales, thus consigning S.O.S to almost five years of studio silence amidst hundreds of local shows backed by countless hired gun drummers. Finally, in 2006, the group found a satisfactory percussionist in Brooklyn dweller P.A. Harrison, and recorded their third album A Guide to Better Living, featuring an eclectic mix of punk, hard rock, alt-rock, hardcore and metal.

Gegründet:

1997 in Queens, NY

Genre
Jahre aktiv:

'90s, '00s

Einflüsse

Zeitgenossen