Tangerine Dream

Zweifellos hatten die Aufnahmen von Tangerine Dream einen enormen Einfluss auf eine große Bandbreite instrumentaler Musik in den 80er und 90er Jahren, angefangen bei ganz atmosphärischer New Age und Space Musik bis zum härtesten Gekratze elektronischer Dance-Musik. Die Band, die 1967 von Edgar Froese in Berlin gegründet wurde, durchlief vier verschiedene Entwicklungsphasen: in den späten 60er und Anfang der 70er Jahre - experimenteller Minimalismus; Mitte bis Ende der 70er Jahre, der einflussreichsten Phase der Band - reine Sequencer-Trance; während der 80er Jahre - harmonische Form instrumenteller Musik für regelmäßige Film- und Studioarbeiten. Schließlich entdeckten sie einen energievollen Dance-Stil für sich. ~ John Bush

Top-Titel

Neuerscheinung

Top-Videos

Ähnliche Künstler