iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von [?] abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

The Joykiller

In iTunes ansehen

Um eine Hörprobe eines Songs abzuspielen, fahren Sie mit der Maus über den Titel und klicken Sie auf die Wiedergabe-Taste. Öffnen Sie iTunes, um Musik zu kaufen und zu laden.

Biografie

The Joykiller is an L.A. punk supergroup of sorts, counting original/on-again-off-again T.S.O.L. members Jack Grisham (vocals) and Ron Emory (guitar), Gun Club and Weirdos ex-member Billy Persons (bass), and journeyman Chris Lagerborg (drums). The band joined the Epitaph roster and gained a fifth member with the addition of session keyboardist Ronnie King (Coolio, Mariah Carey, 2Pac) to the fold. They released their self-titled debut in 1995 and gained further notice for their 1996 follow-up, Static — Flipside magazine's readers awarded the Joykiller as the best artist of the year. Three, their third album in as many years, was released in 1997. In the following decade, Grisham and Emory rejoined T.S.O.L. for 2001's Disappear.

Gegründet:

Los Angeles, CA

Genre
Jahre aktiv:

'90s, '00s

Zeitgenossen