Top-Titel

Musikvideos

Singles und EPs

Livealben

Compilations

Infos zu Wirtz

Rocksänger Daniel Wirtz (*1975) wurde zunächst als Frontmann der 1999 gegründeten Band Sub7even bekannt, die unter anderem mehrfach als Support der Deutschrockband Böhse Onkelz auftrat. Nach dem dritten Sub7even-Album LoveChainsNRockets, das 2006 herauskam, begann Wirtz, unter seinem Nachnamen deutschsprachiges Solomaterial zu veröffentlichen: 2008 erschien 11 Zeugen, ein Jahr später folgte Erdling. Mit dem Album Akustik Voodoo schaffte es Wirtz 2011 erstmals in die deutschen Top 10 (#5). Nach einem 2014 erschienenen Unplugged-Album legte er 2015 mit dem vierten Studioalbum Auf die Plätze, fertig, los nach. Im selben Jahr trat er in der Fernsehshow Sing meinen Song - Das Tauschkonzert auf, 2016/17 bekam er eine eigene VOX-Show namens One Night Song. Mit den Platten Die fünfte Dimension (2017) und Unplugged II (2020) kam Wirtz auf Platz 3 der deutschen Charts.

HERKUNFT
Heinsberg, Germany
GENRE
Rock
GEGRÜNDET
19.10.1975

Ähnliche Künstler

LÄUFT JETZT