• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Es gibt Momente im Leben, in denen einem klar wird, dass man etwas ändern muss. Der Moment, als Alexandra Reinwarth ihre nervige Freundin Kathrin mit einem herzlichen "F**k Dich" zum Teufel schickte, war so einer. Das Leben war schöner ohne sie – und wie viel schöner könnte es erst sein, wenn man generell damit aufhörte, Dinge zu tun, die man nicht will, mit Leuten die man nicht mag, um zu bekommen, was man nicht braucht!
Wer noch der Meinung ist, das Leben könnte etwas mehr Freiheit, Muße, Eigenbestimmung und Schokolade vertragen und dafür weniger Kathrins, WhatsApp-Gruppen und Weihnachtsfeiern, der ist hier goldrichtig.
Lassen Sie sich von Alexandra Reinwarth inspirieren, wie man sich Leute, Dinge und Umstände am A***h vorbei gehen lässt, aber trotzdem nicht zum A*******h mutiert. Und lernen Sie von ihr, wie kleine Entscheidungen einen großen Effekt auf die Lebensqualität haben können.
Ganz einfach.
Mehr Informationen und weitere tolle Produkte zu Am A***h vorbei gibt es unter:
am-a***h-vorbei.de

GENRE
Ratgeber
ERZÄHLER
AR
Alexandra Reinwarth
DAUER
04:25
Std. Min.
ERSCHIENEN
2016
9. Mai
VERLAG
mvg Verlag
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
209
 MB

Kundenrezensionen

Lotta1978234 ,

Autorin und Sprecherin... Nein

Ich mag das Buch grundsätzlich. Witzig. Unterhaltsam. ABER: Die Autorin solle lieber professionellen Sprechern das Vorlesen überlassen. Sie spricht schlichtweg nicht ausreichend deutlich. Wer professionell gesprochene Hörbücher liebt, wird sehr irritiert sein. Mit Verlaub - es war keine gute Idee, selbst zu sprechen. Es schmälert schlichtweg das wirklich unterhaltsame Buch. Ich konnte es nicht bis zum Ende hören, da die Aussprache und Betonung mich genervt hat. Sorry

JoshuaGrlc ,

Absoluter Fehlkauf

Eine literarisch anspruchslose Anleitung zu Versagertum und gesellschaftlichem Abstieg mit nervigen Redundanzen.

Ostfriese007 ,

Nicht wieder

Würde ich nicht noch mal kaufen. Zu pessimistisch.....

Hörer kauften auch