• 7,99 €

Beschreibung des Verlags

Am Abend seines 53. Geburtstages verwandelt sich das Leben des New Yorker Psychiaters Dr. Frederick Starks in einen Alptraum. Im Wartezimmer seiner Praxis liegt ein mysteriöser Brief: "Willkommen am ersten Tag Ihres Todes!" - unterzeichnet von einem "Rumpelstilzchen".


Starks hält das zunächst für einen üblen Scherz, doch er wird auf grausame Weise eines Besseren belehrt. Der Unbekannte zwingt ihn zu einem teuflischen Spiel: 15 Tage lässt er seinem Opfer, um herauszufinden, wer "Rumpelstilzchen" in Wahrheit ist. Sonst wird er, einen nach dem anderen, Starks Familie umbringen - es sei denn, der Psychiater gibt auf und opfert sein eigenes Leben. Ein mörderisches Katz-und-Maus-Spiel beginnt...


Wer ist das mysteriöse "Rumpelstilzchen", das den "Todesbrief" im Wartezimmer von Dr. Starks hinterließ? Gibt es diese Märchenfigur überhaupt? Und wenn ja, wird Dr. Starks es schaffen, das Phantom innerhalb von 15 Tagen zu entlarven?

GENRE
Krimis und Thriller
ERZÄHLER
SJ
Simon Jäger
DAUER
07:04
Std. Min.
ERSCHIENEN
2007
18. April
VERLAG
Audible Studios
PRÄSENTIERT VON
Audible.de
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
369.2
 MB

Kundenrezensionen

Lkasdfghjkl ,

Sehr gut

Die Story ist Wahnsinn. Ab 3/4 des Buches denkt man, dass es zu Ende ist, aber das ist nicht so. Echt empfelenswert.

Noobvogel ,

Ein gutes Buch, aber....

Ich war ein wenig enttäuscht. Der Leser macht seine Arbeit sehr gut aber die Story ist nicht so gut wie die Rezensionen vermuten lassen und dieses Buch unter Psycho Thriller laufen zu lassen ist meiner Meinung auch nicht richtig. Es ist ein schön geschriebener Krimi aber mehr auch nicht. Spannung kommt nur an vereinzelten stellen auf. Alles in allem kein fehlkauf, hätte aber mehr erwartet.

Ni Zi ,

Ein MUSS für alle Thriller-Fans

Von Anfang an unglaublich spannend! Bei den meisten Büchern baut sich die Spannung allmählich auf...nicht bei DER PATIENT, hier geht es sofort los und man ist gefesselt bis zur letzten Minute. Übrigens: mit diesem Ende rechnet wohl niemand, aber extreme Situationen erfordern eben noch extremeres Handeln!

Hörer kauften auch