• 27,99 €

Beschreibung des Verlags

Eine schwimmende Erdgasanlage vor der litauischen Küste explodiert nach einem Bombenanschlag. Ein venezolanischer Staatsanwalt wird gemeuchelt. Bei einem Handstreich gegen einen russischen Truppenzug gibt es Dutzende Tote. Eine anarchische Welt ist die beste Tarnung, den eigentlichen Plan mit scheinbar zusammenhanglosen Übergriffen zu verschleiern. Nur ein Mann erkennt das perfide Muster hinter all den perfiden Terroranschlägen rund um die Welt.

Kann US-Präsident Jack Ryan den skrupellosen Drahtzieher zur Strecke bringen - oder stürzt das gestörte Gleichgewicht der Kräfte die Welt ins bodenlose Chaos?
 

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

GENRE
Belletristik
ERZÄHLER
FA
Frank Arnold
DAUER
23:38
Std. Min.
ERSCHIENEN
2018
26. Mai
VERLAG
Random House Audio, Deutschland
PRÄSENTIERT VON
Audible.de
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
1.2
 GB

Kundenrezensionen

Ollie42017 ,

Langsam geht das Licht aus...

...denn leider ist dieses Werk recht langweilig geraten - zumindest im Vergleich zu den Vorgängern.
Aber zum Glück gibt es wieder einen schönen John Clark-Einsatz, der sich gewaschen hat.
Ein ironisches und Wissenswertes Schmankerl ist aber direkt am Anfang wiedergegeben: Der peinliche und unfreiwillige Verkauf eines NATO-Stützpunkts durch Norwegen an die Russen über eBay - kein Scherz!

GhostnoMad2 ,

Ein neues Hörbuch ...

... von Tom Clancy (?). Nach seinem Ableben, 2013, kann ich mir nicht vorstellen, dass er dermaßen auf Halde geschrieben hat, dass dieses Hörbuch noch überwiegend(!) vom ihm allein ist, was sich, meiner Meinung nach in dieser Geschichte bestätigt.

Ein Beispiel: In einem der Vorgängerbücher verfügen die Russen über riesige Eröl und Goldvorkommen. Dies widerspricht der Handlung des aktuellen Hörbuches ganz gewaltig.
Das gibt einen Stern Abzug.

Ein weiteres Beispiel ist die militärische Unterlegenheit, der US Marines, gegen russische Panzertruppen.
Hatten doch die Marines, in einem der vorher erschienen Hörbücher (als sie den Russen, gegen die Chinesen, zur Hilfe eilten) tolle weibliche Aufklärungsdrohnen (Jane Fonda, Marylin Monroe, ..), sowie sehr wirksame Fallschirmbomben, welche in kürzester Zeit den Chinesischen Panzervormarsch, durch Vernichtung, stoppten.
Im aktuellen Hörbuch vernahm ich keine einzige Aussage darüber, was einen weiteren Sternabzug bedeutet.

Jack Ryan jr. geht wieder seine eigenen Wege. Insofern passt dieser Handlungsfaden zu den vorherigen Campusbüchern.
Auch treten die anderen Campusmitglieder wieder in Erscheinung. Vor allem John Clark, der schon ab Buch 1 eine Rolle spielte.

Überhaupt bleibt die Anzahl der Handlungsfäden überschaubar, was ich persönlich als sehr angenehm empfand. Tom Clancy hatte dies, in den anderen Büchern, manchmal auf die Spitze getrieben, in dem er sieben oder mehr Handlungsstränge, zu einer Geschichte verknüpfte. .. Uff, schwer verfolgbar war es.

In dieser Ausgabe merke ich ganz deutlich, dass Mark Greaney mit am Werk war. Wahrscheinlich hat er das, von Tom Clancy angefangene, Manuskript vollendet

Eine Ära ist zuende ... Schade

Hörer kauften auch