• 6,99 €

Beschreibung des Verlags

England im Jahre 1327. Es ist der Tag nach Allerheiligen. In der Stadt Kingsbridge trifft sich im Schatten der Kathedrale das Volk. Vier Kinder flüchten vor dem Trubel in den nahe gelegenen Wald. Dort werden sie Zeugen eines Kampfes und eines tödlichen Geheimnisses. Merthin, ein Nachfahre von Jack Builder, dem Erbauer der Kathedrale, hat dessen Genie und rebellische Natur geerbt. Sein starker Bruder Ralph strebt den Aufstieg in die Ritterschaft an. Caris, Tochter eines Wollhändlers, hat den Traum, Arzt zu werden. Gwenda, Kind eines Taglöhners, will nur ihrer Liebe folgen. Und da ist noch Godwyn, Caris' Vetter, ein junger Mönch, der entschlossen ist, Prior von Kingsbridge zu werden. Koste es, was es wolle.

Ehrgeiz und Liebe, Stolz und Rache werden den Weg dieser Menschen bestimmen. Pest und Krieg werden ihnen das Liebste nehmen, was sie besitzen. Glück und Unglück werden sie begleiten Doch sie werden die Hoffnung niemals aufgeben. Und immer wird der Schwur sie verfolgen, den sie an jenem schicksalhaften Tage leisteten.

GENRE
Belletristik
ERZÄHLER
JK
Joachim Kerzel
DAUER
15:24
Std. Min.
ERSCHIENEN
2009
18. Februar
VERLAG
Lübbe Audio
PRÄSENTIERT VON
Audible.de
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
850.3
 MB

Kundenrezensionen

HeinzBart ,

Ken Follett - Die Tore der We

Die Qualität des Hörbuches ist nicht gerade der brüller. Schlechte Audioqualität und nur 2 Dateien mit jeweils mehr als sieben Stunden dauer - lässt sich dadurch schlecht verwalten. Die CD-Fassung ist qualitativ deutlich besser.
Also besser das Hörbuch als CD kaufen und in ITunes importieren

Peter E. aus N. ,

... sind weit offen für Leseratten

Ich habe den Vorgänger gelesen und hatte mich auf eine Fortsetzung gefreut. Alles in Allem ist es eine gute Geschichte, wenn auch sehr langatmig geschrieben. Manches Mal hatte ich den Eindruck, es sollen lediglich Zeilen gefüllt werden.
Wer den ersten Teil nicht kennt, mag seine Lesefreude an diesem Buch haben.

Old_Dan ,

Tolles Buch - saumäßige Qualität !!!

Das Buch ist Toll, aber wie kann man ein 15h (!!!) Hörbuch in zwei kleine 100MB große Dateien quetschen !!! Wie kann man jemandem so etwas anbieten und dann noch für schlappe 18 EUR.
Leider habe ich wieder einmal vergessen die Rezensionen zu lesen ! Eigentlich dachte ich,
dass ein so großer Anbieter wie Apple nicht so einen Quark fabriziert. Sorry liebe Kollegen von Apple, ich denke das war erstmal der letzte Kauf eines Hörbuches in diesem Store.

Hörer kauften auch