• 5,99 €

Beschreibung des Verlags

Januar 2006. Die Polizei von Hudiksvall macht eine schreckliche Entdeckung: 19 Menschen wurden auf grausame Weise getötet, am Tatort findet man ein rotes Seidenband. Unter den Toten sind auch die Adoptiveltern der Mutter von Richterin Birgitta Roslin, und sie beginnt zu recherchieren. Die Spur führt 140 Jahre in die Vergangenheit und bis nach China ...
Eine subtile Gesellschaftsanalyse, ein spannend erzählter Krimi - die bewährte Mankell-Mischung. Wenn Axel Milberg liest, spürt man unter der Oberfläche der Krimihandlung immer auch die leise Bedrohung einer großen, dunklen Gefahr.

(Laufzeit: 8h 29)

GENRE
Belletristik
ERZÄHLER
AM
Axel Milberg
DAUER
08:29
Std. Min.
ERSCHIENEN
2016
8. März
VERLAG
Verlagsgruppe Random House GmbH
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
371.5
 MB

Kundenrezensionen

J.H.a.B. ,

Einer der besten!

Klasse Story, wahnsinnig gut erzählt und absolut packend! Muss man gelesen bzw gehört haben!

Chris79dd ,

Axel Milberg

Hm, es tut mir für alle Milberg Fans leid, aber selten so einen langweiligen monotonen und einschläfernden Vorleser gehört! Sorry! ( Die Geschichte ist gut und in bekannter Mankell Manier )

Hörer kauften auch